Städtereise nach Aarhus empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aarhus ist eine großartige Stadt, man kann dort sehr viel machen. Begonnen bei Kaffe über Museen und das Flair genießen. Ich war grad vor ein paar Wochen dort und habe in einem Haus am Stadtrand gewohnt, welches ich über https://www.ferienhausdanemark.com/ gefunden habe. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind dort auch sehr gut angebunden. Die Kanäle und die alten Häuser sind einfach nur schön. Ich möchte unbedingt im Sommer noch einmal für ein paar Tage hin! Ich stell mir die Stadt zu einer wärmeren Jahreszeit super vor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aarhus ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks und von großer historischer Bedeutung, da sie von den Wikingern gegründet wurde. Bekannt ist Aarhus auch aufgrund des Northside Festivals - Dänemarks größtes Musikfestival, welches jedes Jahr im Juni stattfindet. Nur etwa eine Autostunde entfernt ist zum Beispiel der Nationalpark Mols Bjerge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Stadt kann man sich mal anschauen.
Auf jeden Fall auch nach Stockholm und von dort aus nach Christiania gehen. Das lohnt sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeMat
03.02.2017, 08:19

Stockholm? Ich glaube Du meinst Kopenhagen.

2

Was möchtest Du wissen?