Städteurlaub mit Strand verbinden in Europa?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

da würde ich dir in der Tat Barcelona empfehlen und zwar genauer gesagt, den Olympiastrand am Olympiahafen, also in der Nähe vom Casino und dem Peix d´Or (diesem Riesenmetallfisch von Gehry). Barcelona gehört zu den wenigen Städten, an denen man einen Stadtbummel mit einem Sprung in das Meer unterbrechen kann. Der Nachteil ist, dass es im Sommer dort sehr voll ist, besser ist der Herbst. Das Wasser und der Strand sind sauber, dafür ist seit Olympia gesorgt.

LG

Bei einem schönen warmen Tag im Sommer ist auch Amsterdam eine gute Wahl. In der Stadt gibt es viel zu entdecken und der Strand ist auch nicht zu verachten. Wir wohnen an der niederländischen Grenze und für uns ist es immer ein schöner Ausflug.

Da würde ich dir Barcelona empfehlen! Barcelona ist eine wunderschöne und interessante Stadt und hat gleichzeitig auch recht schöne Strände zu bieten.

Was möchtest Du wissen?