Städtetrip

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, es fehlen Dublin und Edinburg. Beides sehr zu empfehlen. Gruß HeMa

Ich kann eure Abneigung gegen mitteleuropäische Städte nicht ganz nachvollziehen. Klar, jeder hat seine Vorlieben. Aber gerade für Städtetouristen, wie ihr es anscheinend seid, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Tallinn ist so schön mittelalterlich mit Ober- und Unterstadt, Riga hat Jugendstil und unheimlich viel zu bieten. Krakau ist die heimliche Hauptstadt Polens mit seiner Tuchhalle, der Marienkirche und dem Schloss Wawel. Und ganz zu schweigen von Budapest, wenn du erst mal in Buda standest und über die Donau auf Pest herab geblickt hast. Also, auch wenn du das grundsätzlich ausschließt, solltest du das mal für die Zukunft ins Auge werfen. Übrigens, da ihr auch in Oslo gewesen seid: Stockholm oder Kopenhagen haben deutlich mehr zu bieten. Ebenfalls sehr empfehlenswert.

Tallin ist der Hammer überhaupt. !!!!!!!!!! Riga kommt nicht mit - aber lohnenswert allemal.

1

In Eurer beeindruckenden Sammlung fehlen Städte wie Madrid (allerdings nicht unbedingt im Hochsommer) oder Lissabon. In Marseille als aktueller Kulturhauptstadt ist auch einiges geboten. Darf ich dennoch die Frage stellen, warum Ihr Städte wie St.Petersburg, Tallinn, Krakau, Prag oder Budapest etc. etc. so kategorisch ausschließt? Würde ich mir nochmals überlegen.

Helsinki, Stockholm oder Kopenhagen fehlen auch noch ;-)

2

Meine Liste für diese Zeit und mit diesen Einschränkungen wäre (in der Reihenfolge, v.a. wg. Temperatur/Wetter): Edinburgh Dublin Bilbao Porto Athen Istanbul

Wenn ihr im Sommer reisen wollt, dann schlage ich auf jeden Fall mal Stockholm, Helsinki, das wunderschöne Prag sowie St. Petersburg vor. Dort ist es dann nicht so heiß. Denn wenn das Thermometer mal 30 Grad anzeigt, machen Städtetouren auch keinen Spaß mehr.

Wie wäre es mit:

Budapest Prag Valencia Athen Venedig

zudem noch Palma de Mallorca wo es von Zürich etliche Flüge gibt und die Stadt selbst auch sehr nett ist.

Wie wäre es mit den Gassen von Lissabon? Oder mit dem andalusischen Sevilla mit möglichem Abstecher nach Cordoba? Oder gleich nach Granada? Oder Florenz mit Abstecher in die Hügel der Toskana? Da es in all diesen Städten im Hochsommer heiß und voll ist, würde ich Juni als Reisetermin bevorzugen.

Das wollte ich auch grad schreiben, aber hier steht es ja schon.

1

Ich würde mich in den Sommermonaten ganz klar an den Norden halten, Kopenhagen, Stockholm oder warum nicht mal Helsinki und dort im Juni die "weißen Nächte" genießen?

  • da wäre aber die Mückenzeit zu beachten ...
0
@Nanuk

Ach, was uns nicht umbringt...;-))) Wäre bei einer reinen Städtereise jetzt nicht gleich ein k.o.-Kriterium, wie es aber in den Wäldern und Seen mit den Biestern aussieht, ok...

1
@Lotusteich

Ich war schon zu Mittsommar in Helsinki und habe das Fest noch dazu auf Seurasaari, der Insel mitten im Seengebiet verbracht! Das war mückentechnisch nicht anders, als hier in München Mitte Juni!

1

Auch Istanbul wäre eine tolle und äußerst interessante Alternative.

Wie wäre es mit Florenz und ein bisschen Toskana ?

Was möchtest Du wissen?