Stadtteil Barbès/Arabische Viertel, Paris - Informationen?

2 Antworten

Die arbischen Viertel im alten Stadtgebiet von Paris, also innerhalb des Stadtringes, liegen im Nordosten, also 18. und 19. Arrondissement. Darüber gibt es eine Fülle an Informationen im Netz, vorwiegend natürlich auf Französisch, aber durchaus auch einiges auf Deutsch, ich such mal eben was heraus:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/archiv/124276_Das-dunkle-Herz-von-Paris.html

Wenn es im Referat um die historische Entwicklung von Barbès gehen soll, müßt Ihr sicher noch ein bißchen gründlicher recherchieren, da wird dieser eher touristisch verfaßte Artikel nicht ausreichen, um eine Lehrerin zufriedenzustellen, befürchte ich. Falls das Referat erst nach der Klassenfahrt fertig sein soll, es gibt vom Institut du Monde Arabe einen Flyer mit (zum Teil auch geführten) Spaziergängen durch die Stadt, die sich mit der Geschichte der arabischen Einwanderer in Paris befaßt. Das ist mir jetzt aber auch nur so im vorbeigoogeln begegnet, Näheres weiß ich dazu nicht, aber vielleicht ja Eure Lehrerin.

Die meisten arabischen Einwanderer können sich Wohnraum in den alten Arrondissements von Paris, der ohnehin immer schon knapp war, heutzutage aber nicht mehr leisten und leben in der sogenannten Zone urbaine. Falls es in Eurem Referat generell um die Geschichte der arabischen Einwanderer in Paris gehen soll, unabhängig von den jeweiligen Quartiers jetzt, ist es interessant, sich mit den den Unruhen von 2005 zu beschäftigen, da findet Ihr viele Informationen, wie und wo die Immigranten heute leben.

Das Institut du Monde Arabe (mit seiner beeindruckenden Fassade aus Edelstahlscheiben, die sich je nach Lichteinfall ständig automatisch verändert!) befindet sich im 5.Arr. von Paris, dem traditionellen Arabischen Viertel von Paris. Dort in der Nachbarschaft ist auch die 'Grande Mosque de Paris', die größte Moschee Frankreichs. Im Moscheegelände ist ein wunderbares Hamam und ein nettes, sehr authentisch arabisches Café, das ein lohnendes Ziel für die Klasse sein würde, genau so wie das Institut auch! Um die Moschee herum wohnen eine ganze Reihe von arabisch-stämmigen Familien und es gibt zahllose Läden mit den typischen Lebensmitteln aus der arabisch/maghrebinischen Welt! Es sind aber in der näheren Umgebung auch noch Zeugnisse der römischen Besiedelung vorhanden!

'Barbés' wurde erst zum 'Arabischen Viertel' in den 1960er Jahren, als sich hier die sammelten, die von der Staatsangehörigkeit zwar Franzosen waren, aber von Geburt her eigentlich Algerier oder Marokkaner oder Tunesier - eben alle, die durch die Kolonialkriege in Nordafrika aus den früheren französischen Kolonien in die Hauptstadt verschlagen wurden. Seit dieser Zeit hat es sich zu einem multikulturellen Viertel entwickelt, das inzwischen besonders nachts mit Vorsicht zu genießen ist - vor allem in den kleineren Nebenstraßen! Nichtsdestotrotz befinden sich dort (rund um den Hügel von Montmartre) und in der näheren Umgebung auch heute noch einige der großen Touristenmagnete der Stadt (Sacre Coeur, Moulin Rouge, der Friedhof von Montmartre etc.) - die Grenzen sind fließend...

Viele der früheren "Einwanderer-Familien" wurden Mitte der 1980er Jahre von hier in die neugebauten "Sozialwohungen" in Noisy-le-Grand ('Les arènes de Picasso' und andere Scheußlichkeiten) umgesiedelt, mit ihnen auch viele der Probleme - die leider aber auch in Barbés weiter unselige Früchte tragen!

Allerdings - hohe Taschendieb-Dichte.

2

Frankreichfans: suche gute französische Musik - kennt ihr einen tollen Musiker oder eine Band?

Kennt jemand hier richtig gute französische Musik? So eine Musik, die einen wenn man die Augen schliesst das Meer und die Cote d`Azur sehen lässt? Oder eine Straßenszene mitten in Paris? Könnt ihr euch vorstellen was ich meine und was ich suche? Hat jemand eine gute Band oder einen tollen Sänger für mich?

...zur Frage

Suche Tipps für gutes aber auch bezahlbares Essen in Paris?

In Paris kann man sehr gut essen, wenn man bereit ist ein Vermögen dafür auszugeben. Wer hat Tipps, wo man auch preiswert gut essen kann?

...zur Frage

Wieviel Monatein in einem Kalenderjahr kann man mit Halbjahresvisum maximal in den USA bleiben

Über das Thema Aufenthaltsdauer in den USA hat es schon vieldeutige Antworten gegeben. Nur eine klare Aussage, die nicht zu Komplikationen mit den US-Behörden führen würde, bisher noch nicht.

Deshalb möchte ich die Frage – Fall-bezogen- noch einmal konkret stellen und hoffe, darauf eine verbindliche Antwort zu finden:

Freunde von mir besitzen ein „ Halbjahresvisum“ und waren in diesem Jahr schon 5 Monate in den USA, eingereist Ende Nov. 2009. ( sechs Monate zusammenhängend). Jetzt haben sie sich einen neuen Reisepass besorgen müssen, weil der alte Pass im August ausläuft.

Das Visum befindet sich im alten Pass und der muss bei längerfristigen Einreisen ( über 90 Tage ) mit dem neuen Pass vorgelegt werden.

JETZT haben sie einen neuen 2 monatigen Besuch der USA gebucht und glauben mit einem ESTA-Antrag und dem neuen Pass ohne Schwierigkeiten zu bekommen, einreisen zu können.

Seit 2010 werden aber alle Einreisedaten und zusätzlich Fingerprints von den Einreisebeamten im Computer gespeichert und es kann so leicht überprüft werden, wie lange man im laufenden Jahr im Lande ist.

Kann man mit einem ESTA-Antrag ein zweites mal im laufenden Jahr ein weiteres mal für 2 Monate einreisen ohne Schwierigkeiten zu bekommen?

...zur Frage

Kommt man in Warschau auch nachts mit der U-Bahn aus der Innenstadt zum Flughafen?

Ich habe ein sehr günstiges Hotel am Flughafen in Warschau angeboten bekommen, dieses liegt wohl direkt an einer U-Bahn Station und hat somit eine gute Anbindung an die Innenstadt. Leider kann ich keine Informationen finden, ob diese Bahn auch nachts unterwegs ist. Daher hoffe ich auf eure Erfahrung. Vielen Dank!

...zur Frage

Referat zum Thema öffentliche Verkehrsmittel in Südostasien und Osteuropa

Hallo, ich brauche etwas Unterstützung zur Vorbereitung eines Réferates zum Thema öffentliche Verkehrsmittel in Südostasien und Osteuropa.Mit der Internetrecherche bin ich nicht recht weitergekommen.Habt Ihr eine Idee was ich dazu genau verfassen könnte,bzw.Infos bekommen kann? Vielen Dank im Voraus,J.B.

...zur Frage

Gibt es in Paris versteckte Dächer auf die man klettern kann?

Hallo,

werde ende des Jahre nach Paris fahren und wollte fragen ob jemand von euch weiß ob man in Paris auf Dächer legal oder "illegal" ohne jemanden zu stören auf die Dächer klettern kann? Eben mit leiter oder sonstigem natürlich nicht über die Fenster oder sonstiges!

Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?