Stadt Izmit in der Türkei?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht wirklich.

Izmit ist eine rasch wachsende Industriestadt, die viel moderne und zweckmässige Bebauung hat (liegt auch daran, dass dort die Erdbeben häufiger sind als in anderen Teilen der Welt).

Es gibt ein paar alte römische Trümmer und irgendein Ferienschloss eines verblichenen Sultans. Aber verglichen mit dem, was man sonst in der Türkei sehen kann, ist das nicht der Brüller. Ansonsten erwartet Dich ein modernes und vor Allem ungeschminktes Stück Türkei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
04.10.2012, 19:03

Lustig. Wir beide beginnen mit "nicht wirklich". Hatte Deine Antwort noch nicht gesehen und stimme absolut zu.

0

Nicht wirklich. Schon Hannibal soll sich dort umgebracht haben. Hatte sicher einen Grund ;) Spass beiseite: Izmit ist eine wichtige Industriestadt im Vorfeld von Istanbul. Kulturhistorisch weist es natürlich die eine oder andere Sehenswürdigkeit auf. Das ist aber nichts im Vergleich zu Troja & Co an der Ägäisküste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?