stadt fürs studium

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r jowasgehtab,

reisefrage.net ist eine Ratgeber-Community rund ums Thema "Reise". Deine Frage hat thematisch damit leider nichts zu tun. Wir raten dir, für Fragen rund ums Studium unsere Schwesterplattfrom gutefrage.net zu nutzen.

Wir bitten dich, das nächste Mal darauf zu achten!

Herzliche Grüsse

Holger vom reisefrage.net-Support

8 Antworten

Ich kann dir Regensburg ganz klar empfehlen!!!

Die Stadt ist überschaubar groß, insgesamt kurze Wege, eine sehr gute Busanbindung zur Uni, zu Fuß nur etwa 25 Minuten von der charmanten Altstadt entfernt, mit Bus und Rad dementsprechend kürzer. Ein Auto ist absolut überflüssig!

Die Stadt wirkt nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen Studenten (mehr als 20.000) jung und lebendig und bietet dementsprechend auch für diese "Zielgruppe" ein breites Angebot. Zahlreiche Freizeit- und Ausgehmöglichkeiten sind gegeben, das nähere Umland wartet mit tollen Ausflugszielen und schöner Natur. Insgesamt eine Stadt mit extrem hoher Lebensqualität, nicht nur für Studenten!

Ich kenne so viele ehemalige Studenten, die während ihres Studiums ihr Herz an Regensburg verloren haben und nur widerwillig nach dem Studium der Stadt aus beruflichen Gründen den Rücken gekehrt haben. Einige sind auch geblieben! ;-)

Einzig das Thema "Wohnungsmarkt" könnte etwas komplexer werden. Es wurde in den letzten Jahren unendlich viel Wohnraum speziell für Studenten geschaffen, gerade rund um die Uni, doch leider zog die insgesamt hohe Nachfrage der Stadt auch deutlich gestiegene Mietpreise nach sich. Doch davon würde ich mich erst einmal nicht abschrecken lassen, die Stadt ist in meinen Augen DIE ideale Studentenstadt, gerade hinsichtlich all deiner genannten Kriterien. Viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung!

vielen dank für die ausführliche antwort, werde das bei meiner suche bedenken.

0

Ich wollte Dir auch spontan zu Regensburg raten - aber unter dem Gesichtspunkt bezahlbare Mieten bzw. Wohnungsangebot als solches solltest Du meiner Meinung nach bei Deinem Favoriten Leipzig bleiben!

Vielleicht noch Augsburg - da hättest Du München und das breite Freizeit-Angebot dort in der Gegend für hin und wieder in nicht allzu weiter Entfernung und mit öffentlichen sehr gut zu erreichen!

Ich würde dir zu Mainz meiner Heimatstadt raten. Sie ist als Universitätsstadt sehr anerkannt, wie dir ja bekannt ist und bei den jungen Leuten sehr beliebt und sie ist Kulturstadt.

die Stadt erfüllt m.W alle deine Anfoderungen. Ihre Bürger sind freundlich, offen und gehen auf Menschen zu. Du wirst dich bald Wohl- und angenommen fühlen.

Unsere Stadt ist weltbekannt durch ihren berühmten Sohn Johannes Gutenberg, auch durch die Chagallfenster in der Stephanskirche. Ebenso für die schöne Altstadt mit Dom und sehr vielen Wein-Wirtschaften, Pubs, Bierkneipen und schönen Cafés, ebenso viele Bistros für junge Leute und Junggebliebene.

Es wird gerne gefeiert, Meenzer Fassenacht, Johannisfest, Weinfest im Stadtpark, sehr romantisch und nicht zu vergessen das große Oktoberfest, anschließend nach München mit original bayrischen Gesangsgruppen. Eine echte Gaudi.

Für Studenten gibt es etliche Vergünstigen z.B das supergünstige Studententicket für die Öffis und mehr.

Hier mal ein Link zu den Sehenswürdigkeiten auch von mir, so dass ich hier nicht mehr beschreiben muss.

Geh nach Köln, die Uni ist sehr gut und los ist hier auch immer was. Hätte auch schon ne Wohnung für dich www.immonet.de/nordrhein-westfalen/koeln-wohnung-mieten.html.

Also nix wie hin :)

Konstanz! Hat enorme Lebensqualität, ist einfach sehr schön.

Was möchtest Du wissen?