Stadt- & Strandurlaub: Nizza, Barcelona oder Valencia? Als Schwesternurlaub (20 & 21 J.) gedacht :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann zwar nicht auf all deine Punkte eingehen, doch ich möchte nur soviel sagen: Nizza eignet sich meiner Meinung nach hervorragend für eine Kombination aus "Stadt und Strand".

Auch wenn Nizza keinen Sand- sondern "nur" Kiesstrand zu bieten hat, so ist dieser wirklich schön und man kann dort wunderbar eine Pause einlegen, faul in der Sonne liegen und natürlich auch baden (im August angenehm warm!). Strand(promenade) und Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Cafes, Restaurants und Shoppingmöglichkeiten liegen wirklich nur einen Katzensprung auseinander und sind auch zu Fuß wunderbar zu kombinieren. Hinter der Promenade gibt es auch zahlreiche kleine Hotels und Pensionen, einfach mal ein wenig google & Co befragen. Jugendherbergen gibt es definitiv, nähere Infos kann ich dazu zwar nicht liefern, doch auch für den kleinen Geldbeutel gibt es in Nizza Möglichkeiten. Nutze einfach auch mal oben die Suchfunktion, zu Nizza wurden schon einige Frage gestellt und auch schon umfassend beantwortet.

Vielen vielen Dank für die schnelle Antwort :) Jetzt hab ich wenigstens ein kleinen Eindruck von Nizza bekommen & es klingt echt ganz gut. Schade ist nur, dass es ein Kiesstrand ist. Gibt es vielleicht auch Teile von Öffentlichen Stränden die sandig sind? Oder ausschließlich Kies? Ganz liebe Grüße :)

0

Hallo,

tolle Idee, ich würde hier klar zu Nizza tendieren. Strand und Shopping ist hier wunderbar zu vereinen.

Beneide Euch, schöne Reise.

Was möchtest Du wissen?