Spuren Sissis in Wien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sisi kannst du in der Hofburg erleben. Es gibt etwa ein Kleid von ihr zu bewundern und du kannst ihreTurnstangen sehen. Allerdings wäre ich an deiner Stelle vielleicht etwas enttäuscht, da das von den Filmen geprägte Bild der Kaiserin in der Realität doch nicht ganz so war. Da würde ich dir, wie tintoretto, zu Büchern und Filmen raten. Vielleicht interessiert dich auch die Begräbnisstätte der Habsburger inkl. Kaiserin Elisabeth:

http://www.kaisergruft.at/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 10.06.2012, 21:59

In der Hofburg ist die komplette ehemalige private Zimmerflucht der Kaiserin, die "Sisi Apartments", zu besichtigen. Dort gibt es Möbel, Geschirr, Schmuck, Wäsche, Kleider, ihren privaten Sportraum und vieles mehr zu besichtigen! Daß sie nicht das 'herzige Mädel', sondern eine herausragend ehrgeizige Frau war, die durchaus ihre eigenen Interessen verfolgt hat (auch in Bezug auf ihre Kinder), erfährt man dort ziemlich gut - und das war sie eben und nicht Romy Schneider...

0

ab september gibts wieder das Musical Elisabeth im Raimund Theater

ansonsten, abgesehen vom Sisi Museum - evt Schönbrunn. Im Volksgarten steht eine Statue von ihr und am Himmel (eine Wiese - www.himmel.at) gibt es die Sisi-Kapelle

aber ich glaub durch Bücher erfährst du mehr ... leider :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich das Schicksal Sisis interessiert, darüber gibt es sehr viel sehr gute Literatur - besonders würde ich dir ein Buch der anerkannten und wirklich guten Historikerin Brigitte Hamann empfehlen, z.B. "Kaiserin wider Willen"

Darüber hinaus würde dich sicherlich ein Gang ins "Sisi-Museum" interessieren:

http://www.hofburg-wien.at/wissenswertes/sisi-museum.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?