spring break USA. wo ist die beste party?

3 Antworten

Definitiv nach Florida - dort nach Daytona Beach, da kannst Du sogar mit dem Auto auf dem Strand fahren (zumindest als ich da war) oder Panama Beach. In Miami ist sicherlich auch was los, aber die zwei Gegenden sind die Spring Break Hochburgen, das siehst Du auch an den ganzen Autos mit Spring Break Aufschriften auf dem Weg in Richtung Florida. Rechtzeitig ein Hotel buchen und auf Kaution und Bedingungen achten, ggf. musst Du etwas älter sein (mind. 21+) um ein Zimmer zu bekommen. Bist Du noch nicht 21, dann fahr' nach Cancun...so machen das auch die Amis, dort kannst Du dann ohne Probleme trinken und die mexikanische Sonne genießen. Beides ist auf jeden Fall ein Erlebnis. Jedoch nicht zu locker werden, mit einer Bierdose in der Hand öffentlich durch die Gegend zu laufen oder gar im Auto zu haben geht garnicht, da kriegst Du Probleme mit der Polizei (darum sind in Filmen auch immer die Whiskeyflaschen in den Papiertüten).

ein freund von mir faehrt nach acapulco. ist super billig dort! eine woche mit allem inkl kostet so 1000 dollar.

Florida ist ein beliebtes Ziel für Spring Break Parties. Früher war Fort Lauderdale sehr begehrt, die Stadt hat jedoch das Feiern beschränkt, da sich die Einwohner gestört fühlen. Aber man kann immer noch zum Feiern nach Fort Lauderdale fahren (viele tun es auch noch). Parties gibts auch in Daytona Beach oder Panama City in Florida oder auf den Bahamas ( wenn man es sich leisten kann.)

Was möchtest Du wissen?