Sprachschule Don Quijote in Barcelona?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Revolera hat nicht ganz Unrecht... 

Aber natürlich kann man auch in Barcelona Spanisch lernen ;) Die von Dir angefragte Schule kenne ich nicht. Ich war dort an der Sprachschule "Babylon" zum Unterricht und mit den Lehrkräften wie auch mit den Zusatzprogrammen sehr zufrieden. 

Unsere Exkursionen etc. machten wir natürlich auf "spanisch". Privat war ich (durch Vermittlung der Schule) in denen unmittelbarer Nähe und zentrumsnah bei einer spanischen Familie untergebracht. Das lohnt sich in jedem Fall!! Es gab also - trotz Barcelona - genügend Gelegenheit, etwas zu lernen. 

Viel Spaß. 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ja spanisch lernen möchtest würde ich dir von Katalunien und Valencia abraten, da auf der Strasse katalanisch resp. valencianisch gesprochen wird und nicht spanisch. Da würde ich eher Málaga vorziehen, mein Männe hat da sehr gute Erfahrung gemacht. Oder Richtung Salamanca, wo generell ein sehr gutes spanisch gesprochen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?