Sprachreise nach Irland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Paradiesvogel In Irland kann man sehr wohl gutes Englisch lernen. Klar, im gemütlich Pub, Restaurants und Läden hört man dass "singende" Irisch, das aber auch gut verständlich ist, wenn man sich erst mal daran gewöhnt hat. Aber an den Schulen wird selbstverständlich das "normale" Englisch unterrichtet. Wenn Dir Irland als Land wichtig ist, dann würde ich auf jeden Fall nach Irland gehen, da machst Du bestimmt nichts Falsch. Eine Sprachreise nach Irland kann ich auf jeden Fall empfehlen. Du kannst auf der Bewertungsplattform www.educationstars.com Berichte von ehemaligen Schülern lesen und die Qualität von Schulen vergleichen. Am besten hörst Du Dich in Deinem Freundeskreis um, wer schon welche Erfahrung gemacht hast oder Du lässt Dich bei einem Vermittler beraten. Wichtig ist noch zu wissen, wie lange Du gehen kannst oder möchtest und ob Du eher aufs Land oder in eine Gross-Stadt willst. Dublin ist spannend aber je grösser die Stadt ist, desto länger wird vermutlich der Weg zwischen Gastfamilie und Schule sein. Wenn Du nach Galway oder Cork gehst, kannst Du mit ein bisschen Glück den Weg sogar zu Fuss zurücklegen. Viel Spass beim Planen! Und der Tip von ReiseCuba ist gut, dort können sie Dir sicher weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du reines Englisch lernen willst würde ich auch nach England gehen. Wenn allerdings Land und Leute auch wichtig sind für dich und dich Irland so interessiert, würde ich trotzdem dorthin gehen. In der Schule lernst du trotzdem schönes Englisch, einfach wenn du raus gehst, einkaufen, ins Pub etc, hörst du dann halt schon sehr das irische Englisch. Aber das muss ja nichts schlechtes sein :)

Es gibt so viele verschiedene Orte, Dublin, Cork, Galway, lass dich doch mal gut beraten dann kann man schauen was genau du möchtest und was dann am besten passt. Ruf doch mal hier an: www.boalingua.de, die beraten kostenlos und dann hast du einen Anhaltspunkt.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht aufs Land gehen, in Dublin hast Du eher Chancen, british english zu hören. Aber ganz ehrlich: Wenn die Sprache im Vordergrund steht, geht nach England!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?