Sprachreise 2 Wochen Juli 2018 -Englisch?

3 Antworten

Malta ist auf jeden Fall sehr schön. Allerdings nicht so das Wandergebiet. Außerdem auch relativ heiß. Aber die Leute da sind extrem freundlich und man kann dort gut englisch lernen. :)

Ist es wirklich sehr heiß? Ich überlege hin und her, in England ist die Wahrscheinlichkeit das es regnet halt schon sehr wahrscheinlich... Aber wenn Malta so heiß ist 😖

0
@Kathy03

also es geht, ist jetzt nicht so ägyptische hitze. Aber natürlich schon sehr warm

0

Das ist doch auch voll das Klischee, dass es in England so oft regnet oder? Also wenn du nebenbei noch coole Landschaft haben willst und sowas, dann auf jeden Fall Malta. Ist wirklich wunderschön da! Und lieber warm als nass ;)

0

Du hast es in Deinen Tags schon erwähnt, Malta ist ein gutes Reiseziel zum Englisch Lernen. Gut ist auch in England die Südküste, dort dürfte auch im Sommer das Wetter ok sein. Aber ich glaube, für Dein Alter ist in Malta mehr los. St. Julians ist ein typischer Sprachschulort, wo man sicher schnell in Kontakt mit Gleichaltrigen kommt. Ich selbst war während der Schulzeit in England und denke auch, dass man in einer Gastfamilie intensiver Englisch lernt. Malta hat halt auch ein bisschen mehr von Sommerurlaub und Du kannst Dir trotzdem viel anschauen. Besonders gut hat mir Gozo gefallen, das ist ein bisschen ruhiger, und man kann auch einen Tagesausflug machen.

Oder aber Du gehst gleich nach London? Wird halt recht teuer.
Ich würde einfach schauen, was es jetzt überhaupt noch gibt, es ist ja schon recht spät.

Und ich würde an Deiner Stelle keinen Business Englisch Kurs machen, ausser Du brauchst es explizit für den Beruf.

Hallo Wimelima,

vielen Dank für deine Antwort.

Es ist so schwer, sich durch die ganzen Anbieter zu lesen und etwas passendes zu finden 😪.

Danke für deine Rückmeldung, also „normales“Englisch und Gastfamilie, super.

Ich bin ein bisschen im Zwiespalt, hab gelesen in Malta hätte es letztes Jahr 47 Grad, da Fälle ich um 😄, viel zu heiß, mir ist 30 schon zu viel...

könntest du einen Anbieter empfehlen?

0
@Kathy03

Also im Sommer kann es schon sehr heiß sein auf Malta! Ich fand meinen Sprachaufenthalt damals dort sehr schön (Frühsommer), aber gelernt habe ich bei der nächsten Sprachreise nach Hastings in Süd-England mehr (hatte auch dort, im Juli/August, Traumwetter mit Baden im Atlantik). Die meisten Sprachschulen in Malta sind rund um Julians und abends oder am Wochenende trifft man sich meist am Strand und spricht dort in seiner eigenen Landessprache - deutsche Sprachschüler gibt es zu Hauf!

In England und dann noch in einer Familie hatte ich da mehr Motivation, auch nach dem Unterricht Englisch zu sprechen. Überdies wurde von der Schule ein umfangreiches Freizeit- und Ausflugsprogramm angeboten - neben in Pubs und Kinos auch in die umgebende Grafschaft Kent und bis London etc.

Du solltest auf jeden Fall einen Anbieter wählen, der spezielle Kurse für Erwachsene im Programm hat, vielleicht sogar extra für Ü30 (auch wenn Du noch ein wenig jünger bist!). Die Kurse für Schüler bzw. junge Erwachsene gehen meist sehr schulisch vor und da ist man als älterer Teilnehmer oft überfordert (zumal Du selbst schreibst, daß Du mit Englisch lernen Deine Schwierigkeiten hast). In den Kursen für Ältere geht es meist etwas mehr ums Reden und nicht so sehr um Grammatik etc. - das käme Dir vielleicht entgegen.

Die großen Anbieter, wie z.B. LAL würde ich auch vermeiden, da ist ziemlich Massenbetrieb vor Ort!

Viel Erfolg bei der Suche und dann später mit der errungenen Sprachfertigkeit :-)

0

Hallo Kathi,

für deine Vorgaben empfehle ich dir diese Sprachschule in Hastings an der Südküste Englands. www.abcstudenttours.co.uk

Von hier aus sind auch Ausflüge möglich und mit dem Bahnhof in der Nähe kannst du dir sowohl entlang der Küste einiges ansehen als auch bis London kommen.

Grüße

Georg

Ich habe jetzt ganz viele Angebote bekommen. Empfohlen wurde mir hauptsächlich such Malta und Torbay (England)🤗ich kann mich nicht entscheiden, das eine sehr heiß, das andere eher kühler

0
@Kathy03

Sowohl Malta als auch England sind faszinierend - das wird schwer. In England wird nach meiner Meinung originaleres Englisch gesprochen :-)

0

Was möchtest Du wissen?