Sprachkurs in Spanien, welcher Ort?

5 Antworten

In Sprachschulen lernt man natürlich schon gutes Spanisch. Die Gegend aber, in der "auf der Strasse" das beste Spanisch gesprochen wird ist Salamanca und Umgebung.

Ich denke Madrid wäre dafür der beste Ort weil sie dort rein castellanisch sprechen. Außerdem hast du dann auch viele Freizeitangebote und etwas zum Sehen. WWenn du ein Sprachkurs besuchen möchtest, dann würde ich dir eins empfehlen was mitten im zentrum liegt und im vergleich zu den anderen kursen sehr billige preise besitzt außerdem bieten die dir auch ein zimmer an,was bei mir sehr ausber ist mit vernünftigen Menschen. Hast du kein Stress mit der wohnungssuche.und alles ist im preis mit enthalten, kriegst am ende au ch noch ein zertifikat. naja besuche den kurs im moment und ich bin sehr zufrieden. hier der link www.visionlingua.com

Hallo,

ich kann Revolera nur zustimmen. Was Niedersachsen für Deutschland ist Castilla y León mit Salamanca für Spanien. Ich war vor ein paar Jahren selbst dort und habe ein paar Sprachschulen besucht. Salamanca ist nicht nur wegen der klaren Aussprache des Spanischen eine gute Wahl, sondern auch wegen des vielfältigen Studentenlebens und der sehr schönen Altstadt. Infos zu einem Spanischkurs in Salamanca bekommst du bei Linguland Sprachreisen (www.linguland.com). Diese Agentur bietet alle Sprachkurse zum gleichen Preis wie die Sprachschulen an und bietet die Vorteile des deutschen Reiserechts.

Schöne Grüße

Wie lerne ich am schnellsten und effektivsten die spanische Sprache?

Was macht ihr, wenn ihr eine euch ganz fremde Sprache lernen müsst? Einen Sprachkurs zu Hause oder im Urlaub? Lernt man mit CDs schneller und besser? Welchen Kurs könnt ihr empfehlen? Ich weiss nicht, wie ich das am besten angehen soll? Bis Pfingsten sollte ich mich leidlich unterhalten können - die Schriftsprache ist nicht ganz so wichtig, wie löse ich mein Problem schnell und effektiv?

...zur Frage

Babbel Erfahrung: Ist der Spanisch-Kurs empfehlenswert?

Habt ihr Erfahrung mit dem online-Sprachkurs bei Babbel gemacht? Ist der empfehlenswert? Ich würde gerne schnell Spanisch lernen, da ich bald für ein dreimonatiges-Praktikum nach Barcelona gehen werde. Hat es euch was gebracht oder doch lieber VHS?

...zur Frage

Überfahrt von Algeciras (Spanien) nach Tanger (Marokko)?

Muss man die Autofähre, die von Algeciras (Spanien) nach Tanger (Marokko) übersetzt im Vorraus buchen oder kann man sich auch noch vor Ort ein Ticket kaufen? Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Ist das Spanisch, dass in Argentinien gesprochen wird, sehr speziell und nichts für einen Sprachkurs

Ist ein Sprachkurs in Argentinien eine gute Idee? Also welche Art von Spanisch wird man dort hören und gelernt bekommen, ist das sehr unterschiedlich zum Spanisch in Spanien zum Beispiel?

...zur Frage

Valencia vs. Barcelona :))

Aaaaaahhh.. Qual der Wahl und kann mich nicht entscheiden.. :D

Ich möchte im Sommer einen Sprachkurs in Spanien machen und bin bei der Entscheidung welche Stadt - bzw. Städte - es sein sollen hin und her gerissen.

Zuerst möchte ich nach Andalusien und habe mich dort für Málaga entschieden. Danach soll es weiter gehen zur Ostküste. Hier kann ich mich nicht zwischen Barcelona und Valencia entscheiden.. Klar, Sehenswürdigkeiten, Klima, usw. kann ich googlen.. Mich würde aber eher interessieren, welches Gefühl beide Städte vermitteln, wie man diese erlebt, wie die Leute und die Atmosphäre sind.

Barcelona ist sehr wahrscheinlich eine unglaublich beeindruckende Stadt, ich befürchte aber, dass diese zu kosmopolitisch und zu groß ist und man das richtige "Spanien" gar nicht kennenlernt..

Bin gespannt auf Eure Tipps und eure Erfahrungen!!

Lana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?