Spiel & Sport & Spaß - was kann man mit Kindern im Allgäu-Urlaub unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na da weiss ich doch was - sieht aus wie Sport, fühlt sich abends auch so an - ist aber ein großer Spaß - SLACKLINING - das wird deinem Bruder gefallen (und ihr braucht keine Ausrüstung, nur "Barfüsse") Im Hofgarten in Immenstadt wurden mehrere Lines eingeweiht, die bis Ende September bestehen bleiben - da kann dein Bruder sich austoben und ich denke mal, der Eintritt ist frei - mehr Infos findest du auf der Seite der Stadt: www.immenstadt.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dieanja 09.06.2011, 08:29

Das hört sich ja toll an - danke!

0

Mhh, sportlich sein ohne radeln und wandern... naja, nicht so einfach. Also als nicht-sportliches Ausflugsziel fällt mir der Skyline Park in Bad Wörishofen ein (ein kleiner Freizeitpark - und mit klein ist wirklich klein gemeint; hat aber schon ein paar Attraktionen zu bieten, ist aber nix für einen ganzen Tag). Aber je nachdem wie alt ihr seid, ist es vielleicht ja auch gar nix für euch...

Es gibt auch viele Kletterhallen, die Ausrüstung wird euch gestellt, die müsstet ihr nicht mitnehmen oder kaufen (falls du das mit "ohne Ausrüstung" gemeint hast).

Und dann gibts noch die Fellhornbahn bei Oberstdorf, aber da müsstet ihr eben doch wieder ein bisschen wandern bzw. spazierengehen... puh... ich hoffe, du konntest trotz nicht so sportlichen Tipps was mit meiner Antwort anfangen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Empfehle das Buch "Hits für Kids im Allgäu: 60 Freizeittipps für die ganze Familie" vom Verlag J. Berg für EUR 12,95. Darin sollte viel Passendes verraten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe anja! Das ist wirklich eine Frage 1. Klasse und noch dazu exellent formuliert. Respekt. Bis zum Alter von 16 Jahren unserer Kinder versuchten wir demokratisch das gemeinsame Urlaubziel aus zu wählen, was nicht immer zufriedenstellend gelang. Leider kann ich dir nur den Hinweis geben: Frage doch bei den Touristzentren im Allgäu an und erstelle eine Wertungsliste. Lege diese dann deinen Mitreisenden vor und lass alle demokratisch entscheiden. Sorry, konkrete Empfehlungen über Urlaubsziele dort kann ich so nicht geben. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
amike 04.06.2011, 08:52

"Dieses Konzept" habe ich auch immer gerne praktiziert ;-) - jeder darf einen Wunsch äußern - klingt gut, gell - der Rest des Urlaubs lief aber immer unter: "wer zahlt, schafft an!"

0
heima 05.06.2011, 11:13
@amike

Letzteres stimmt. So ist es halt. MfG

0

Was möchtest Du wissen?