Spezielle Visum Fragen Türkei-Deutschland

2 Antworten

Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass es sich um meine Freundin handelt. Um die Zeit sinnvoll zu nutzen, in der sie dann kommt, hat sich dieser Gedanke dann angeboten. Da es die Möglichkeit gibt als Tourist sich 3Monate in Deutschland aufzuhalten, dachte ich wäre dies doch plausibler und sinnvoller?! Das es nicht möglich ist mit der türkischen Ausbildung in Deutschland irgendwas anzufangen erstaunt mich darüber habe ich noch nicht nachgedacht. Wird sofort recherchiert ;) Manoman das System machts einem nicht leicht!!!

Unter den geschilderten Voraussetzungen wird es wohl kaum ein Visum geben.

  1. geeignete Sprachkurse werden auch in der Türkei angeboten.

  2. Eine Arbeitsaufnahme, dazu zählt auch ein Praktikum, ist mit einem Besuchervisum nicht möglich!

  3. Soweit mir bekannt, sind die Ausbildungen zur Krankenschwester in der Türkei und in Deutschland völlig unterschiedlich. Diese Ausbildung wird in D nach meinem Wissensstand nicht anerkannt.

Für Auskünfte zu einem eventuellen Studium wären wohl eher die Hochschulen (Asta usw) in der Lage.

Mein Fehler habe das "Antwort kommentieren" Feld nicht gefunden... Antwort steht darüber!

0

Zigeunische Sprache wo schnell lernen?

In welchem Land kann ich schnell die zigeunische Sprache erlernen?

Ich bin 17 und interessiere mich für Sprachen und besonders für diese. Wo kann ich den diese Sprache schnell lernen? Meine Freundin hat gemeint Bulgarien, stimmts?

Oder kennt ihr einen Kurs in Deutschland?

...zur Frage

Praktikum auf den Bahamas?

Hallo ich würde gerne Im Touristischen Bereich ein Praktikum auf den Bahamas machen, habe mich jetzt erkundigt auf http://www.arbeitsvertrag.org/praktikum/, was haltet ihr davon lohnt sich ein Praktiukm im Ausland?

...zur Frage

Bezahltes Praktikum in Neuseeland?

Hallo, war schon mal jemand in Neuseeland und weiß, wo ich an ein bezahltes Betriebspraktikum komme?

...zur Frage

Bekommt man ein Einreisevisum für die Türkei am dortigen Flughafen?

Hallo Zusammen, wir leben in Deutschland und haben bei dem Reiseanbieter Neckermann einen Pauschalurlaub in die Türkei gebucht. Laut Telefonat mit der Türkischen Botschaft würden wir ein Visum, meine Frau ist Polin, hier am Flughafen in Deutschland bekommen; auch per E-Mail wurde Kontakt aufgenommen...auch dort keine Aussagefähige Antwort. Am Flughafen sagte man uns, dass es die nicht gäbe. Wir waren bei der dortigen Info, Bundespolizei und dem Reiseveranstalter und ein Telefonat wurde mit der Geschäftsstelle wurde geführt. Irgendwie bekamen wir den Eindruck, dass nur Deutsche von Deutschland aus in die Türkei einreisen.... keine einfache klare Aussage. Kollegen erzählten mir, dass man ein Visum für 15 Euro, bei der Passkontrolle in der Türkei bekommen würde ( 1 Monat gültig ) Die türkische Botschaft würde am liebsten ein Visum für 65 Euro verkaufen und die Seite der Deutschen Botschaft schweigt sich aus bzw. gibt genauso merkwürdige Antworten. Da meine Frau und ich ziemlich verunsichert sind von den ganzen unterschiedlichen Antworten, wäre es nett, wenn sich vielleicht jemand finden würde, der eine einfache Lösung oder Info hätte.

...zur Frage

Torusiten Visum für Deutschland

Hallo ihr lieben ich hätte einige Fragen.

Mein Freund kommt aus LIbanon und würde gern zu Besuch Ende dieses Jahres oder nächstes Jahres kommen. Allerdings kenn ich mich mit Visum nicht aus und sein Vater der in Afrika Arbeitet, meinte ich müsse das Visum für ihn beantragen. Ich hab viel im Internet gelesen, dennoch stellen sich mir viele Fragen. Ich fand ein Dokument was ich ausfüllen muss aber, da wird nicht gefragt wegen mein Freundes Daten.

Ich weiß mir leider nicht weiter zu helfen , wie ich das machen könnte. Klar ich könnte auch nach Libanon fliegen, da man dort bei einreise ein Touristen Visum bekommt, allerdings müsste ich dann noch für den Aufenthalt ein Hotel bezahlen, da seine Eltern sehr an der Religion hängen und die Freundinen / Freund nicht im elterlichen Haus schlafen dürfen. Deswegen verlieben wir, dass er zu mir kommen möchte.

Was brauch ich alles für das Visum, muss ich es eigentlich beantragen oder doch er? Wie lange kann er bleiben?

Gruß Myri

...zur Frage

Rechtliche Lage - Work & Travel Australien

Hallo ihr Lieben,

leider habe ich zu meiner Frage noch nicht die passende Antwort im Internet gefunden, deshalb versuche es hier einmal:

Ich möchte ab Ende 2015 / Anfang 2016 für ca. 6 Monate Work & Travel in Australien machen. Meinen unbefristeten Arbeitsvertrag könnte ich stilllegen lassen, bzw. es gibt bei uns die Möglichkeit, bis zu einem Jahr Auszeit zu nehmen. In der Zeit bekommt man weiterhin 75% vom Gehalt, was man nach der Auszeit wieder reinarbeitet, ich habe also weiterhin einen bestehenden Arbeitsvertrag in Deutschland.

Von einer Bekannten habe ich am WE gehört, dass es mit dem Working Holiday Visum Probleme bzgl. Steuern und Hauptwohnsitz usw. geben könnte, wenn ich einen Arbeitsvertrag in Deutschland habe und in Australien auch arbeiten möchte.

Weiß jemand von euch, wie hier die rechtliche Lage ist und was man beachten / im Vorfeld organisieren / regeln muss ? Ich kenne mich mit diesen Steuergeschichten leider überhaupt nicht aus ... Muss man bei der Beantragung des WHV angeben, ob man einen festen Arbeitsvertrag hat ?

Vielen Dank schon im Voraus für eure Antworten !

Liebe Grüße,

xPuraVida

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?