Späturlaub in Kroatien - Erfahrungsberichte?

6 Antworten

Hallo,

Ich kann euch die Insel Hvar empfehlen. Die Insel Hvar in Kroatien, ein König unter den dalmatinischen Inseln. Ich war schon 4 Mal auf der Insel und es war immer bezaubernd. In den angenehmen Sommertagen sich auf der Insel auszuruhen ist einfach unvergesslich.Eine Unterkunft habe ich hier gebucht http://www.unterkunftinkroatien.de/hvar/. Ich hoffe die Insel verzaubert auch euch :)

Alles Gute

Hallo,
Ich war letzten September in Kroatien. Wir machten einen längeren Urlaub und besuchten 4 Destinationen in Kroatien. Die letzte Destination war Nationalpark Plitvice. Das Wetter war angenehmen und ein bisschen erfrischend. Wir hatten eine Unterkunft über diese Seite gefunden http://www.unterkunftinkroatien.de/plitvice/. Der National Park ist in jeder Jahreszeit wunderschön. Kann euch von Herzen empfehlen. LG

 

Ähem, laut der page des nationalparks herrschen dort derzeit zwischen 0° un 11°. Also zieht Euch ein wenig wärmer an. :-)

Ändert aber nichts daran, dass es noch "goldene Oktobertage" geben könnte... ;) 

0

Na ja. Zum August ist da natürlich schon ein beträchtlicher Unterschied;) 

Bis in den frühen November hinein geht das grundsätzlich noch recht gut. Allerdings wird der Herbst dann immer mehr regnerisch. Ist also Glückssache. Aber zumindest im Oktober würde ich immer noch nach Kroatien fahren, falls mich mehr als Grillen in der Sonne interessiert. 

Ja ich würde auch noch unbedingt jetzt fahren, dann hat man vielleicht noch etwas schönes Wetter.Mit schwimmen wird es jetzt wohl auch nichts mehr.

Was möchtest Du wissen?