Sollte man Koh Phangan zur Full Moon Party besser meiden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die Insel Koh Phangan ist riesig groß und die Fullmoonparty spielt sich nur in der südöstlichen Ecke, an der Hadrin Beach ab. Wer nichts mit der Party am Hut hat, der sollte sich von vorne herein gleich ein Resort an der Westküste (z.B. Salad Beach oder Lonng Beach) oder in Nordosten (Tong Naipan Beach) suchen. Wir haben relativ viele Koffertouristen, die nach Koh Phangan kommen und sich nicht nach der FM Party richten, oft garnicht wissen, was das überhaupt ist und an den besagten Stränden auch wirklich garnichts davon mitbekommen.

Die Insel zu meiden ist nicht angesagt.Man sollte nur vorher überlegen,wann ich anreisen möchte und wie,da zu dieser Zeit erfahrungsgemäß das Angebot doch sehr eingeschränkt-und mitunter auch sehr teuer sein kann.Ich selbst war auch schon zur Partyzeit da und habe nur wenig davon mitbekommen.Viele reisen zu diesem Event am gleichen Tag an und am nächsten ist der Spuk vorbei.Es ist ja auch ganz einfach so,dass die Party mal Geheimtipp war,dann ein wenig in Verruf geraten ist und jetzt ein allgemeies Partyevent ist.Wenn man sich an die Regeln hält,d.H.keine Drogen und die entsprechende Voraussicht walten lässt ist dem nichts negatives abzugewinnen....

Ich kann Lotusteich nur zustimmen. Der Trubel um dieses Fest hat noch nicht nachgelassen, ganz im Gegenteil! Zudem ist es nicht ganz ungefährlich, viele Hütten werden in dieser Nacht aufgebrochen und geplündert. Also würde auch ich Dir empfehlen, diese Insel zur Full-Moon-Party zu umfahren.

Was möchtest Du wissen?