Sollte man in Dubai Geld wechseln oder lieber schon in Deutschland?

1 Antwort

Am besten tauscht du das Geld schon in Deutschland um, damit du auch dort direkt etwas zur Verfügung hast. In Dubai werden oft auch US Dollar akzeptiert. Am günstigsten ist es aber wenn du ein Konto hast von dem du im Ausland gebührenfrei abheben kannst wie bei Comdirect oder DKB oder dem Postbank Konto. Dann sparst du die Gebühren die in einer Wechselstube anfallen und schon recht heftig ausfallen können.

Direkt bei Ankunft Airport am Bancomat, gekommt man immer den besten Kurs, wie überall auf der Welt

Du hast direkt nach der Ankunft zahllose Möglichkeiten, an Geld zu kommen, sei es durch Geldwechsel an einer der zahlreichen Wechselstuben oder via Geldautomat. Auch ich bevorzuge in der Regel letztere Variante (zu gebührenfreiem Abheben wurde ja bereits geschrieben). In Deutschland musst du also auf keinen Fall im Vorfeld wechseln.

Ich hebe mit meiner EC Karte immer direkt bei der Ankunft in Dubai Geld ab. Ist günstiger als die Umtauschgebühren.

Was möchtest Du wissen?