Sollte man die innerkapverdischen Flüge besser vor Ort buchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Eddi10,

ich war letztes Jahr im November auf den Kapverden und genau, die Überlegung hatte ich vorab auch!

Ich bin froh, dass ich hier weder im Reisebüro noch über`s Internet vorher Inlandsflüge gebucht habe (wir waren Boa Vista - Sao Vicente (dann weiter mit der Fähre nach Santo Antao) - Santiago (unfreiwillig, aber gerne) und dann wieder retour auf Boa Vista).

  1. Du bist flexibler, wenn Du Dir vorort überlegen kannst, wann Du wo sein willst.
  2. Die Flüger sind sogar günstiger, als wenn wir sie vorab über`s Reisebüro oder Internet (!) gebucht hätten. Mindestens ein zentral gelegenes Reisebüro gibt es auf jeder Insel.

In diesem Sinne: Viel Spaß und Freude auf diesen Inseln!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Erfahrung im vergangenen Jahr: Den Flug mit Halcyonair von Sal nach Sao Vicente habe ich per eMail von zuhause aus gebucht, bezahlt habe ich vor Ort bei Ankunft in Sal, hat ca. 55 Euro gekostet. Sal-Boavista dürfte kaum billiger sein.

Den Rückflug wollte ich vor Ort buchen, wie im Jahr zuvor. Dabei mußte ich feststellen: je näher der Flugtermin kommt, desto teurer wird der Flug. Schließlich habe ich ca. 85 Euro bezahlt. Ich nehme an, daß das für Sal-Boavista genau so gilt. In Zukunft werde ich wieder von zuhause aus buchen.

TACV war und ist teurer. Das war vor 3 und 4 und 5 Jahren.

Vorschlag: nimm mal Kontakt auf mit Halcyonair (in Englisch oder Französisch, [am besten Portugiesisch]) und laß dir den Flugplan schicken (Excel-Tabelle). Adresse findest du sicher im Internet.

Eine andere Möglichkeit wäre natürlich, mit Tuifly direkt nach Boavista zu fliegen, statt nach Sal. Aber das dürfte nicht deinem bisherigen Plan entsprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rudolf36 20.03.2012, 23:46

Nachtrag zu Halcyonair: reservas@halcyonair.com .

0

Hallo, ich habe keine reinen Füge, sondern Ausflüge von Boa Vista auf die anderen Inseln gemacht und da war das Problem, dass die Flüge alle ausgebucht waren (letztlich hat es aber alles geklappt, da ich 3 Wochen da war und flexibel war). Ich würde dem Tipp von Rudolf36 daher folgen und vorab versuchen zu buchen (habe wiederum von anderer Stelle gehört, dass es nicht geht) und vor Ort zu zahlen. Flugzeit Sal-Boa Vista ist ja nur ganz kurz, mit der großen Maschine TUIfly nur 10 Minuten. Auf dem Hinflug von Deutschland ist der erste Stop von TUIfly Boa Vista, der zweite Sal, falls das noch hilft.

Viel Spaß dort, sehr schön!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?