Sollte man Campingplätze reservieren, wenn man Ende Mai bis Ende Juni in die Toskana und auf Elba will?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entgegen den bisherigen Empfehlungen hatte ich Mai und Juni, zumindest mit kleinem Zelt, nie Probleme. Ich würde dessen ungeachtet einfach den einen oder  anderen Campingplatz, der mir ins Auge sticht, schlicht anmailen und dort nachfragen. Erhöht auch die Vorfreude..

Nebenbei: wer im Januar bucht, profitiert auf vielen Plätzen erheblich von Frühbucherrabatten. Das wäre der positive "Nebeneffekt" einer frühzeitigen Reservierung... ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Also ich könnte mir vortsellen, dass man noch Glück haben könnte, wenn man nicht reserviert, würde es dir aber dennoch echt empfehlen, bevor ihr anchher dort seid und nichts klappt ;) ..ansonsten schau doch mal hier: http://www.campinggate.de bin mir allerdings gerad nicht sicher, ob es da nur um Campingplätze Deutschland geht ^^...LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich schon empfehlen, da kannst du dir evtl. auch schon einen Platz nach deinen Vorstellungen reservieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt und möglichst bald - im Juni fangen in Italien die Sommerferien an und damit die Haupturlaubszeit! Elba liegt im 'Einzugsgebiet' für Florenz aber auch Rom und ist entsprechend gefragt!

In Bayern sind darüber hinaus im Mai Pfingstferien - und aus Bayern kommen erfahrungsgemäß auch zahlreiche Elba-Urlauber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher ist sicher würde ich sagen! Vor allem bekommt man so vielleicht noch einen besseren Platz, wenn du nicht reservierst musst du halt das nehmen was frei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?