Sollte ich meinen Beligienausflug absagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das würde ich auf keinen fall machen dort absagen es passiert überall auf der welt mal was aber die chancen das es genau wieder belgien trifft stehen doch da eher auch gering.

Nicht absagen! Wie schon moglisreisen geschrieben hat und weil wenn man nirgends hinfährt, wo irgendetwas passiert ist, dürfte man nicht mal am eigenen Wohnort bleiben! :-) scherzal ...

Hallo afrikaalf,

nee, auf gar keinen Fall, sonst hätten ja diese irren Typen genau das geschafft, was sie wollten - Angst und Schrecken zu verjagen!

Im übrigen ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering, dass nach einem "Anschlag" in einer Stadt gleich ein zweiter folgt (da war New York ne Ausnahme!).

Also, laß Dir bloß die Urlaubsfreude nicht verderben und genieße Deine Tage in diesem tollen Land!

Roobert 13.12.2011, 20:53

Angst und Schrecken zu verjagen!

... "zu verbreiten" meinst Du, oder? ;-)

0
moglisreisen 13.12.2011, 20:59
@Roobert

(herzhaftes lachen) JAAAA, Du hast natürlich so recht; genau das meinte ich... Danke!

0

Nur weil an einer Stelle etwas passiert ist versinkt das Land ja nicht in Chaos und Krieg - die Möglichkeit dass dir so etwas hier in Deutschland passiert ist genau so gross wie in Belgien.

Was möchtest Du wissen?