Soll ich den geplanten Griechenlandurlaub (Kreta) absagen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich bin Griechin und ich telefoniere fast täglich mit meinen Verwandten in Griechenland, um mich zu erkundigen, wie die Situation dort unten ist. Die Unruhen finden eigentlich nur in Athen und vereinzelt in Thessaloniki statt. Auf Kreta ist so gut wie nichts davon zu spüren. Ich kann mich nicht erinnern, dass in Griechenland jemals Touristen angegriffen wurden. Es gab mal unruhige Zeiten während der Militärjunta in Griechenland, aber das ist schon lange vorbei. Griechenland ist ein sehr friedliches Land, nur leider wurde es in den letzten Jahren sehr heruntergewirtschaftet. Kreta ist weit weg von Athen und falls es in Athen zu Ausschreitungen kommen sollte, wirst du auf Kreta nicht viel davon spüren. Ich bin mir sicher, dass du einen erholsamen Urlaub auf Kreta verbringen wirst. Die Griechen sind nicht Deutschenfeindlich! Das wird von den Medien sehr übertrieben dargestellt. Natürlich ist die Stimmung aufgeheizt, aber der Unmut richtet sich nicht gegen die Deutschen, sondern mehr gegen die Unfähigkeit der eigenen Regierung, ach ich vergaß wir haben ja gar keine… Ich bin mir sicher, dass du einen wunderschönen Urlaub auf Kreta verbringen wirst. Und das mit dem Bargeld ist übrigens ein guter Tipp!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heima
20.05.2012, 10:36

Viel Bargeld in USD+EUR mitnehmen!!

0

In den meisten touristischen Gebieten auf der Welt kriegst du von aktuellen politischen Ereignissen im Land so gut wie nichts mit, wenn du nicht aktiv danach fragst. Ein Nachbar ist gerade aus Griechenland zurückgekehrt und er berichtet, die Menschen dort seien wie immer sehr freundlich gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Politische Krisen kommen und gehen. Da würde ich mich nicht ins Bockshorn jagen lassen. Weiterhin vergisst man hier gerne, dass fast die Hälfte aller Griechen in Athen und Umgebung leben. In Athen sind denn auch die Widersprüche schärfer, hohe Mieten, keine Möglichkeiten zur Subsidenzwirtschaft, Entfremdung usw. Konsequenterweise kommen die Fernesehbilder auch alle aus Athen. Warum ? Weil es in der Provinz nicht zu drehen gäbe.....

Umbuchen würde ich nicht. Auf Kreta werdet Ihr von Krise kaum etwas mitbekommen. Allenfalls würde ich eine Reserve in Bargeld mitnehmen. Sollte es wirklich zu einer ernsten Krise kommen, dann ist cash King. Bargeldversorgung vor Ort wird dann nix mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
18.05.2012, 15:08

Guter Tipp mit dem Bargeld :-)

0

Meine Einschätzung: Ich würde einen Griechenland-Urlaub, zumal in Kreta, wegen der anstehenden Wahl nicht absagen. Man muss sich ja am Wahltag nicht gerade in Athen aufhalten, aber sonst sehe ich da keine Probleme. Was meinen die anderen Griechenland-Freaks?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frankelino
18.05.2012, 09:59

Ja hast Recht ich würde den Urlaub nicht absagen nur wegen dieser Krise die dort gerade über das Land herscht!

0

Nach Griechenland reisen und somit die griechische Wirtschaft unterstützen, das kommt in diesen Tagen einer guten Tat gleich. Die brauchen dort den Tourismus. Und zwar nötiger denn je. Und falls man Angst vor Unruhen oder Übergriffen auf deutsche Urlauber haben sollte: Einige Quellen im Internet raten, sich einer Reisegruppe anzuschließen, da man mit dieser grundsätzlich sicherer wäre. Also ich würde die Reise wagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
18.05.2012, 15:07

Aber in einer Reisegruppe wird man doch gerade erst als Tourist erkannt! Ich finde, hier machen unsere Medien ganz schön Panik, die in nichts begründet ist!

Vielleicht, wenn ich Angela Merkel heißen würde oder ihr ähnlich sehen, dann würde ich im Moment nicht unbedingt nach Griechenland reisen :-)!

0

Hallo,

auf gar keinen Fall absagen!

Gerade Kreta ist eine Welt für sich und dort läuft alles völlig normal. Die Griechen freuen sich besonders in der jetzigen Situation über jeden Gast.

Hier wurde kürzlich eine ähnliche Frage gestellt:

http://www.reisefrage.net/frage/hat-jemand-neuerdings-negative-erlebnisse-in-griechenland-gesammelt

Also lasst Euch nicht irritieren und genießt diese wunderbare Insel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo juergenius, da musst du warten bis die neuen Wahlen durch sind bzw. wie sich die griechische Bevölkerung entscheidet. Dann muss sich die neue Regierung bilden und mitteilen was sie möchte, Euro oder Drachme. Sollte es gegen den Euro sein würde ich keinen Urlaub dort machen, da sich die Bevölkerung gar nicht vorstelllen kann was auf sie zukommt. Denn von heute auf morgen ist alles weg, dann sind sie Pleite. Warten wir es ab, wobei Kreta eine Wunderschöne Insel ist war selbst schon 8 mal dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin auch der meinung, dass du ohne bedenken reisen kannst. da es nicht das festland bzw. athen ist würde ich mir keinen kopf machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RomyO
20.05.2012, 17:40

Hallo,

auf dem Festland, abseits von Athen und evtl. Thessaloniki, braucht man auch keine Bedenken zu haben.

0

Warum sollte man den Urlaub in einem demokratischen Land mit guter Infrastruktur und gastfreundlichen Menschen wegen demokratischer Wahlen absagen? Wir reden ja hier nicht vom Umsturz in einer Bananenrepublik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN! ich war dort letztes Jahr, wo es auch schon angefangen hatte, und es hat mich wirklich interessiert, ob es wirklich so schlimm ist, wie in den Medien immer dargestellt.

Aber is war gar nichts. Wir sind in Preveza gelandet, und da war überall heile Welt.. ;)

also kein problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nicht stornieren .Ich bin überzeugt ihr werdet keine Probleme haben .Auch bei diesen Wahlen war auf Kreta alles ruhig und wenn wir wirklich aus der EU austreten ,dann wird das ja nicht von Heute auf Morgen sein. Wir brauchen jetzt jeden Besucher aber die sensationsheischend Presse macht alles kaputt. http://kretainsider.blogspot.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?