Slowenien als günstige Ferienregion?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Slowenien ist ein günstiges, kleines, abwechslungsreiches Land. Im Norden warten die Karawanken (Südalpen) mitZielen wie dem See in Bled (umtriebig) oder Bohinj (ruhig) z.B. zum Wandern, die Hauptstadt Ljubljana ist nicht riesig, aber charmant, im Karst (Gegend um Postojna) gibt's tolle Höhlen. Zudem hat Slowenien einen kleinen Streifen Adria-Küste mit Piran (schön alt) und Portoroz (moderner Badeort). Es gibt auch einige Weingegenden z.B. an der Grenze zum italienischen Friaul oder bei Maribor (slowenische Steiermark).

Selbsverständlich, wer Natur mag. Hotels, Camps gibt es an Masse. Wir kennen in Bled das Golfhotel, 2 BestWestern, Maribor (Pyramida) Celje (Farao), hier top essen!! MfG

Die sehen wirklich gut aus. Ich hab die Antwort gleich mal für mich selbst missbraucht:-)Werde mir das auf alle Fälle mal notieren, danke! Bin mir allerdings noch nicht ganz schlüssig, ob ich ins Hotel will oder nicht doch lieber eine kleine Familienpension suche.

0

Was möchtest Du wissen?