Skigebiete in Polen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was das polnische Riesegebierge anbelangt, bieten sich meiner Meinung nach zwei durchaus charmante Orte direkt an zwei kleinen Skigebieten an: Schreiberhau (Szklarska Poreba) und Krummhübel (Karpacz), da kann man sparen, aber nur "Genusskifahrer" werden dort wirklich glücklich. Zakopane ist natürlich eine richtig gute Alternative, das liegt aber noch ein ganzes Stückweit weg im Südosten von Polen (bitte erst auf der Karte ansehen, bevor man bucht).

Hallo Tictac,

Skigebiete in Polen sind oft recht gut, aber meist kleiner als in Österreich oder der Schweiz. Die Preise sind allerdings niedriger, besonders bei der Verpflegung. Beliebt sind insbesondere die Orte, die auch viele Lifte bieten, zum Beispiel Zakopane. Ein schöner Ort übrigens. Auch die Orte auf der tschechischen Seite sind beliebt.

Die Anreise erfolgt ja nach Wohnort am besten mit dem Auto oder der Bahn. Mit dem Flugzeug sind die Transferwege von den nächsten Flughäfen etwas zu weit, als dass sich das lohnen würde. Mit dem Auto kommt man am schnellsten hin, aber das ist auch anstrengend. Mit der Bahn geht es komfortabler, dauert aber länger.

Ein paar Unterkünfte in den polnischen Skiregionen haben wir auf polen.pl zusammengestellt.

Was möchtest Du wissen?