Skifahren im Salzkammergut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Glockenblume,

die Therme ist seit dem Umbau wirklich empfehlenswert. Wenn du Verspannungen hast (vielleicht vom Schitag), dann schau, dass du einen Massagetermin in der Therme bekommst. SEHR empfehlenswert.

Zum Skifahren im Salzkammergut generell - es liegt alles in der Nähe, du kannst heute 45 min in das Gebiet fahren und am nächsten Tag 45 in die andere Richtung und bekommst hunderte Pistenkilometer geboten. Oder bei guter Schneelage ein paar Schwünge abends auf der Katrin machen. Auch die Postalm ist vorallem mit Kindern sehr empfehlenswert..

Schönen Winterurlaub!

Vielen Dank, diesen Tipp werde ich auf alle Fälle berücksichtigen! Ich denke, wir werden das mit dem Skifahren auch genauso handhaben, wenn wir zwei Aktiv-Tage einplanen, werden wir den einen einfach auf der Postalm und den anderen im Skigebiet Loser verbringen - sehe beide sehr ansprechend aus.

Und sag mal, was wurde denn durch den Umbau in der Eurotherme eigentlich geändert, weißt du das?

0
@glockenblume

Neben der Änderung des Namens von Kaisertherme in Eurotherme Bad Ischl wurde am gesammten Ambiente viel getan und das merkt man auch wirklich. Alles moderner, angenehme Lichtstimmungen, Salzsteine (wie es sich für das SALZkammergut eigentlich gehört) und vieles mehr.

Wenn man sich an frühere Tage erinnern kann, da war die Therme einfach schon etwas abgenützt. Das Gefühl hat man heute nicht mehr. Du wirst sehen, man kann richtig schön entspannen :)

0

Von Bad Ischl aus zum Skifahren gehen – da würde ich das Skigebiet Dachstein West ansteuern via Bad Goisern. Als Einstieg bietet sich der Talort Gosau an. Das Skigebiet ist großflächig, bietet abwechslungsreiche Pisten und viele nette Hütten. Die Postalm ist meiner Erfahrung nach eher was für Anfänger oder Kinder und sonst eher fade.

Hallo glockenblume, rund um Bad Ischl kann man echt eine Menge machen! wollt ihr nur Skifahren? kann nämlich Skitouren sehr empfehlen. gibt da geführte Touren oder wenn ihr schon "Profis" seid könnt ihr auch einfach den Spuren folgen - würd ich aber nur mit Führung einiger Einheimischer machen ;) Rodeln geht auch in Bad Goisern oder auch in Gosau. Frag einfach an der Reze, die können die da sicher viel empfehlen. Bad Ischl ist umgeben von Bergen also wird dir da sicherlich nicht langweilig! :)

Ui, das habe ich noch nie ausprobiert, klingt aber auf jeden Fall spannend. Ist das das, wo man den mit Skiern den Berg hinaufwandert?

0

In Bad Ischl kann man auch Schifahren, etwas grösser ist das Schigebiet Postalm http://www.postalm.at/winter/?PID=1

Etwa gleich weit weg sind die Loser Bergbahnen, Altaussee. Für einen Tag und bei schönem Wetter sollten die beiden letzten genügen.

Was möchtest Du wissen?