Skifahren auf dem Marmolada Gletscher, ist das nur für sehr gute Skifahrer zu empfehlen?

3 Antworten

die Abfahrt lohnt sich schon wegen der grandiosen Aussicht oben... Die Abfahrt ist nichts für Anfänger, obwohl die Piste sehr breit angelegt ist und damit Platz für jeden vorhanden ist. Die Kulisse mit dem Bewusstsein der Höhe kann aber auch angsteinflössend sein, auch die Höhe muss man vertragen können, sodass eine gewisse Bergerfahrung nicht schadet. Vom Schwierigkeitsgrad her ist die Abfahrt gut zu bewältigen. Bei uns war es unten sehr warm und sulzig, das war dann nicht so schön. Wartezeiten an der Talstation sehr wechselnd zwischen 10 - 40 min . Insgesamt ein tolles Erlebnis.

Naja so sind meine erfahrungen: Der Schnee ist oft zusmannegeschoben, steil, eisig, kalt winding viele Menschen! Nichts für Anfänger! Du wirst runterkommen aber ohne fun. Und ich fahre seit etwa 16 Jahren in dem Gebiet Südtirol. Falls du noch mehr infos braucht schau mal auf www.skiwahnsinn.de da gibt es mehrere Skigebiete im test!

Ja Piste sind recht steil und eisig. Dafür kann man sehr lange Skifahen oft auch noch im April/Mai

Was möchtest Du wissen?