Ski Mitnahme in der Bahn

0 Antworten

Falsche Zugauskunft bei der Deutschen Bahn.

Am 5.9.09 benutzte ich mit meinem 14-jährigen Sohn den RE 38353 von Pasewalk kommend nach Berlin-Gesundbrunnen. Im Zug erkundigte ich mich nach der Weiterfahr-Möglichkeit nach Nürnberg mit dem Wochenendticket. Dabei wurde mir der Zug X80004 genannt. Die Schaffnerin bestätigte 2 mal, dass ich diesen Zug benutzen kann. Im Zug eingestiegen erfuhr ich das dieser Zug (Von Inter Connect) nicht das Wochenendticket akzeptiert. Daraufhin verließ ich den Zug wieder in Berlin Hbf. Dann wurde mir aber mitgeteilt dass es keine Verbindung mehr mit dem Wochenend - Ticket nach Nürnberg gibt. Ich müsste die ganze Nacht am Hbf. verbringen und dann ein neues Ticket kaufen oder um nicht mit meinem Sohn alleine im Bahnhof übernahcten zu müssen ein ICE Ticket kaufen und somit 89 Euro extra zahlen. Die Bahnauskunft versprach mir das ich das Ticket ersetzt bekommen. Jetzt am 17.9. bekomme ich eine kurze, vage Antwort der Bahn, das dieser Zug eben ein Privatzug ist und ich die Fahrt mit dem ICE nicht ersetzt bekomme. Was kann ich tun, mein Sohn ist Zeuge, dass wir 2 mal eine falsche Auskunft bekamen. Welche Rechte stehen mir zu ? Danke

...zur Frage

Hilfe beim ein- und aussteigen bei Zugfahrt für meine Oma bei der DB?

An wen muss ich mich wenden, wenn ich für meine Oma eine Ein-und Ausstiegshilfe für ihre Zugfahrt bei der Deutschen Bahn bestellen will? Wie funktioniert das genau?

...zur Frage

von Düsseldorf nach Köln

Hallo alle zusammen. Wie komme ich am besten vom Hbf Düsseldorf zum Hbf nach Köln. Fahre ich dann am besten mit dem Zug oder welche S-Bahn kann ich benützen? Weiß jemand was am günstigsten ist und wie lange so eine Fahrt dauert? Werde aus den Preisen im Internet nicht schlau. Bedanke mich schon mal für alle Antworten. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?