Sizilien - schon im Januar/Februar zu empfehlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na ja- Januar/ Februar ist eben auch auf Sizilien Januar/ Februar. War irgendwann um diese Zeit mal kurz in Palermo und kurze Zeit später hat es nach ständigem Geniesel sogar dort unten (!) geschneit. Der Ätna hat wohl nicht umsonst auch Skilifte ;) Etwas "Blühendes" sah ich damals jedenfalls nicht. Empfehle also eher Ende Februar / März oder später... In milden Wintern mag was anderes gelten... Viel Spaß!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
47

Danke Dir - die Skilifte sagen ja nicht unbedingt was aus. Auch hier in Oberbayern kann man auf der Zugspitze noch skifahren und im Tal ist herrlichster Frühling! Und der Ätna ist immerhin mehr als 3300m hoch :-D

Aber ich habe sowas schon befürchtet, also werde ich doch 'nach hinten' ausweichen. Ostern ist nächstes Jahr ja sehr spät, da kann ich vielleicht auch im März den Massen noch entgehen!

0
38
@Roetli

Logisch! Aber wie ich sagte: Schnee sogar UNTEN wo es bei uns hier keinen gab ;) Aber natürlich die Ausnahme. Klar! Dennoch zöge ich den März vor... Ohne Gewähr!!

1
38
@Roetli

Freut mich sehr wenn's hilfreich war... ;)

1

naja wie schon gesagt da ist es dann nicht mehr so warm wie im august

47

Im Ernst? Da bin ich jetzt aber sehr überrascht :-)

0

Trotzdem super spannend, gerade auch zu dieser Jahreszeit! Ich liebe es zu verreisen, wenn nicht so viele Menschen unterwegs sind!

lg

38

Um diese superspannende Jahreszeit schon mal auf Sizilien gewesen?

1

Ab welchem Termin kann man in der Ostsee baden - ist dieses Jahr Ostern noch zu früh?

Wir überlegen über die Osterfeiertage an die Ostsee zu fahren und würden gerne wissen, ob man um diese Zeit schon im Meer baden kann. Welcher Ostseekenner kann die Frage beantworten und hat vielleicht noch einen Tipp für einen schönen Campingplatz am Meer für uns? Ich freue mich schon sehr auf eure Antworten. GlG

...zur Frage

Halbjahresaufenthalt Brasilien

Hallo zusammen;)

also, ich bin 15 Jahre alt und habe vor nach dem Abitur ein halbes Jahr nach Brasilien zu gehen. Vor 5 Jahren hat das auch schon meine Tante so gemacht und hat dort meinen Onkel, ihren Ehemann Kaka, kennen und lieben gelernt:) Sie hat dort in einem Kinderheim ein halbes Jahr als Tagesmutter gearbeitet;) Ich wollte sowos in der Richtung auch machen, jedoch am besten als Lehrerin in einer Schule, da ich Lehramt studieren will. Ich hab schon sseehhr viel von meiner Tante und meinen brasilianischen Onkel gehört, jedoch wollte ich euch fragen, ob ihr vielleicht Agenturen wüsstet, bzw. ob ihr schon selbst Erfahrungen gemacht habt?!;)

LG Valeria

...zur Frage

Badeort im Schwarzwald?

Gibt es einen tollen Badesee oder Badestrand irgendwo in der Region Schwarzwald?

Da ich schon im Urlaub war und dieses jahr nicht mehr so weit fahren kann, suche ich in der Nähe gelegene Bade-Ausflugsziele, die ich vielleicht noch nicht kenne.

Kennt Ihr schöne Badeseen oder Strände im Raum Schwarzwald?

...zur Frage

Thailand im April, nur wohin?

Hey Leute,

wir wollen zwar erst nächtes Jahr im April nach Thailand fliegen, aber ich wollte mich schon einmal schlau machen, in welchen ort / welche insel in dieser zeit am schönsten ist, ich hab gelesen das in Khao Lak 13 tage regen im schnitt sind.. unter 10 sollten es schon sein. habt ihr tipps ? vielleicht ort oder hotel.. es ist aber nicht so dass wir nur am strand sein wollen, sondern auch ein paar ausflüge machen..

lg

...zur Frage

Reise für einen Weihnachtsmuffel

Hallo, mein Freund ist leider ein totaler Weihnachtsmuffel – da ist nix zu machen. So möchte ich ihm dieses Jahr eine kleine Reise über die drei Weihnachtsfeiertage schenken. Städte sind nicht so attraktiv, weil es dort ja gerade besonders weihnachtlich ist – hat jemand eine Idee für mich? So viel Geld habe ich nicht, also Europa dachte ich schon, vielleicht mit dem Zug?

...zur Frage

Kiwi-Farmen und Weingüter in Neuseeland - lohnt sich ein Besuch?

Mein Neuseeland-Australien steht mittlerweile kurz bevor und neulich habe ich eine Kiwi gegessen, eine Zespri-Kiwi. Auf dem kleinen Aufkleber steht auch der Link zur Homepage und dort wiederum kann man sich einige der Produzenten ansehen. Wenn man nun so eine Kiwi-Plantage besuchen möchte, lohnt sich das? Hat das schon jemand von euch gemacht bzw. wie kann ich das überhaupt angehen? Muss ich mich voranmelden?

Und dann noch zu den Weingütern? Im Internet steht bei der offiziellen Homepage von Blenheim, dass die Öffnungszeiten täglich von 11:00 bis 17:30 sind. Wie läuft das ab? Muss ich mich da voranmelden (in Argentinien hatten wir da bei vielen das Problem) oder kann man da einfach so reinspazieren? Wir würden ja gern am 31.12. zu den Weingütern fahren? Weiß vielleicht zufällig jemand,ob die da eh geöffnet sind?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

glg, Pamcake

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?