Sitten und Gebräuche in Thailand

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Reise-Know-How-Verlag bietet in seiner "Kulturschock"-Reihe auch zwei Ausgaben für Thailand, für einen ersten Überblick absolut empfehlenswert!

Zur Kulturschock-Reihe: "Die Bücher der Reihe KulturSchock und Praxis skizzieren Hintergründe und Entwicklungen, Geschichte und Politik, Alltag und Religion, um heutige Denk- und Lebensweisen zu erklären, um eine Orientierungshilfe im fremden Alltag zu sein. Sie möchten dazu beitragen, dass wir die Gesetzmäßigkeiten des Kulturschocks begreifen, ihn ein wenig vorwegnehmen können und Vorurteile abbauen. Interkulturelles Wissen ist mitunter wichtiger als eine preiswerte Hoteladresse. Je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen." Siehe www.reise-know-how.de

Solange du nicht ganz weit weg vom Tourismus bist und solange du dich freundlich wie zu Hause verhältst, kannst du nicht viel falsch machen.

Aha... sieht man ja gerade in Touristenhochburgen, wie gut das funktioniert... Freundlichkeit ist natürlich immer ein guter Weg, aber eben auch nicht alles; es gibt darüber hinaus genügend Fettnäpfchen, in die man treten kann, was vielen Tourist aber leider sichtlich egal ist...

0
@Lotusteich

Danke für die Tips! von den Kulturschockbüchern habe ich schon einmal gehört. Das werde ich mir jetzt einmal bestellen, da ich ja auch mal ausserhalb der Hotelanlage was anschauen möchte :)

0

Nicht ins Taschentuch schnäuzen, vor allem nicht in geschlossenen Räumen. Das empfinden Thais als unhöflich.

Was möchtest Du wissen?