Sinnsprüche, Zitate oder Gedichte zum Thema Reisen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Dies ist vielleicht etwas wie eine Abwandlung von der Warnung, dass man nichts draußen suchen sollte, was man in sich trägt: "Wir träumen von Reisen in das Weltall: Ist denn das Weltall nicht in uns?" (Novalis)

"Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen."

Hier gibt es eine ganze Webpage zum Thema Reisen+Zitate:

http://www.astrid-padberg.de/deutsch/dies_u_das/verse.php

Und einer daraus: "Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens." Friedrich Hebbel (1813 - 1863)

"Wenn einer eine Reise tut, ..." ist aus "Urians Reise um die Welt" einem Gedicht von Matthias Claudius.

0

Herman Hesse hat eine Weile in Italien gelebt und hat auch viele Gedichte über diese zeit und besonders das Land geschrieben. Du findest sie in jedem seiner gesammlten Werke, da diese auch nach den Zeiten eingeteilt sind...

Habe eben das hier gelesen: 'Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!'

Bruno H. Bürgel: Wer die Abenteuerlichkeit des Reisens ins Blut bekommt, wird diese Abenteuerlichkeit nicht wieder los. Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.

Oder von Seneca: Es kommt mehr darauf an, wie Du kommst, als wohin Du reist. Deshalb sollten wir unser Herz nicht einem bestimmten Ort verschreiben. Es gilt die Einsicht zum Lebensgrundsatz zu machen, dass man nicht für einen einzelnen Winkel geboren ist, sondern die ganze Welt unser Vaterland ist.

"Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite." Johann Wolfgang von Goethe. Ist doch was wahres dran-oder?

Oscar Wilde hat gesagt: "Reisen veredelt wunderbar den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf."

Wie wäre es mal mit Georg Weerth in Zeiten der Wirtschaftskrise: "Man reist nicht billiger und nicht schneller als in Gedanken."

"Auch der längste Weg beginnt mit einem kleinen Schritt." Chinesisches Sprichwort

'Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon' - Augustinus Aurelius

'There were two roads, and I travelled on the one that fewer people would. That has made all the difference.' - Robert Tross

Meine Lieblingssprüche!

Mein Favorit: Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Aurelius Augustinus

Auf Reisen rücken die fremden Probleme in die Ferne, und die persönlichen Schwächen in die Nähe. © Daniel Mühlemann, (*1959), Übersetzer und Aphoristiker

Reisen ist tödlich für Vorurteile(Mark Twain)

Sehr tröstlich fand ich auch so manchesmal:

Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen.

Johann Wolfgang von Goethe

Was möchtest Du wissen?