Singlereisen mit Kind: Wohin reisen in Europa als Alleinerziehende/r mit Kind?

7 Antworten

Vor allem doch irgendwo hin, wo es viele andere Kinder zum spielen gibt und wo dein Kind die Sprache beherrscht. Hast du einmal über Ferien in einer Jugendherberge nachgedacht? In vielen JH gibt es extra Angebote mit Kinderanimation - das kann ich dir gut empfehlen. Schau mal: http://www.jh-ferien.de/

Wenn etwas als Singlereise deklariert ist, wird man vor allem dich aufreissen wollen. Mit Kind würde ich das nicht wollen.

Vielleicht Italien oder Kroatien außer ihr wollt unbedingt fliegen. Gibt auch ein paar Hotels die wie "Clubs" sind und wo eine Urlaubsbetreuung vorhanden ist.

Zum erstenmal jetzt mit 52 jugendlichen Jahren Singleurlaub Ägypten oder andere Vorschläge!!

Hallo! Ja, ich war noch nie alleine auf Urlaub! Nun bin ich 52 fühle mich gut,pflege meine 89jährige Mutter, habe 2mal die Wo meine gelieben Enkel-Zwillingsmädel 2Jahre! Wollte ursprünglich mit den Kindern mit nach Italien, aber dort ist dann meine Mutter mit meiner Schwester auch, und das ist keine Erholung!! Also habe ich beschlossen, da ich mich von einer 7Jahre Wochenend-Urlaubsbeziehung getrennt habe, endlich mal alleine wegzufliegen. Kenne auch eine tolle Clubanlage in Hurghada Dana Beach, kenne dort schon viele, auch Urlauber, die um diese Zeit dort sind, aber es ist doch eher eine Anlage für Paare, Familien mit Kinder! Ich möchte im Urlaub nicht nach Sexerlebnissen suchen, aber vielleicht doch auch auf Frauen, gerne auch junge Singles männl. od. weibl., denn ich komme mit der Jugend gut aus, treffen!Egal, wie, wer, wie alt, aber nicht lauter Paare, denn ich möchte mich nach langer Zeit wiedermal wirklich im Urlaub auch ablenken, Spaß haben, aber auch für mich alleine sein können, so zwischendurch, also sehr ungezwungene Gesellschaft, aber sollte schon bisschen Animation etc. dabei sein.Ich will endlich wieder das Leben spüren! Habe natürlich schon ein paar Vorstellungen, saubere Zimmer, gutes Essen, all inclusiv mit mehreren Bars und Restaurants, sodass ich die Anlage als Frau alleine nicht unbedingt verlassen muß.Zimmer mit Terrasse od.Balkon, Ägyptenurlauber die das Dana Beach kennen, wissen was ich so meine! Also es sollte ab 4*, Landeskategorie eigentlich dann 5* sein. Das braucht man, so denke ich in einem arabischen Land schon, um sich wohlzufühlen, und mehrere Möglichkeiten zum Essengehen, Bars, Tanzen, Disco etc. zu haben. Ich würde ja sehr gerne ins Dana Beach, kenne ja schon so viele Angestellte, hätte auch keine Probleme, könnte vom Personal, den Boys an den Bars etc. alles haben, aber es ist eben so, dass ich nicht nach ägyptischen Sexabenteuer suche, sondern einfach einen tollen, freien und lustigen und auch erholsamen Urlaub machen möchte. Bitte, ich bin für alle Tips dankbar, nur keine zu langen Flüge, wenn es ein anderes Land sein sollte. Also die Flugzeit so mit 4 Std. wäre mir schon genug!!Ich fliege ende August - bis Mitte September mind.14 Tage, vielleicht wie immer drei Wochen. Freue mich auf eure Zuschriften, ja noch eines! Ich bin überhaupt nicht der sportliche Typ, nicht trainiert, brauche bei 40° kein Tennis, bin aber bei jedem Spaß, Wassergym, Dart, Spa unbedingt, Bogenschießen, Salsa, Bauchtanz,Schnorcheln, Bootfahren, Delphineschwimmen usw. gern dabei, auch in die Wüste mit Quadd gerne, das konnte ich ja alles mit Partner nicht machen, da meine Partner immer eifersüchtig waren. Darum möchte ich bisschen Freude, Freiheit, Spaß, Tanz, aber auch gerne mal Gespräche unter Frauen, einfach was mir gefällt, genießen.Und Besichtigungen bei 40° auch nichts für mich! Ich danke jedem einzelnen, der mich beraten kann, kann auch Türkei sein, oder Sizilien..... egal, aber sollte mit all inclusive sein!

Danke, Danke, Danke!

...zur Frage

Wohin im indischen Ozean?

Hallo, ich hoffe erfahrene Reisende können mir mit ihren Erfahrungen helfen. Ich habe gespart damit ich endlich mal weiter als nach Österreich oder Italien verreisen kann und habe mir als Ziel den indischen Ozean ausgesucht. Das ist gesetzt! Ebenso der Zeitpunkt, nämlich 2014 zwischen Ende März und Anfang Mai. Nur weiß ich nicht ob es am Ende die Seychellen, Sansibar oder die Malediven sein sollen (Mauritius ist mir eigentlich schon ein zu langer Flug). Ich habe soviel, auch widersprüchliches gelesen, das ich jetzt fast schon verunsicherter bin denn zuvor. Was ich suche ist ein Aufenthalt an einem schönen Strand, an dem ich mit so wenig anderen Menschen wie möglich in Kontakt komme. Einfach Ruhe! Meine Vorstellung sieht ungefähr so aus:

http://www.legendstravel.ch/SliderBilder/Seychelles2.jpg

:-D

Ich bin aber offen gesagt auch alles andere als ein Backpacker-Typ, d.h. ich möchte trotzdem eine angenehme, saubere und sichere Unterkunft die auch Dinge wie Fahrräder oder schnorcheln anbieten, damit es nicht zu langweilig wird den ganzen Tag im Liegestuhl die Wellen zu beobachten (andere würden da vielleicht schon von Luxus sprechen).

Hört sich für den ein oder anderen vielleicht blöd an, aber das ist eben mein Traum vom einem Urlaub. Wenn ich mir jetzt aber eine Insel vorstelle auf der nur mein kleines Bungalow Hotel ist und ich jede Flasche Wasser die ich tagsüber mal trinke vom Hotel kaufen muss, wird das wohl mein Budget sprengen. Deshalb wäre zumindest ein kleiner Supermarkt oder sowas in der Nähe schon gut. Auf eine Stadt, Bars oder gar Nachtleben lege ich für so einen Urlaub absolut keinen Wert. Wenn es sich am Strand aber nicht aufgrund von mehr menschen bemerkbar macht, stört es natürlich auch nicht.

Erschwerend kommt nun hinzu das ich jetzt gelesen habe, dass genau während meiner möglichen Reisezeit teilweise Monsun herrscht. Für welche Gebiete gilt das und wie muss ich mir das vorstellen? Regnet es einmal am Tag kurz, oder wochenlang durchgehend?

Ich würde mich sehr freuen wenn jemand einen Tipp hätte an dem ich mit meinen Wünschen den Uralub meines Lebens verbringen kann :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?