Sind normalerweise alle Hotelzimmer für Allergiker geeignet, weil sie so oft gereinigt werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele Hotelzimmer sind für Allergiker eher nicht geeignet, denn dort gibt es "Stoffe", die Allergien auslösen können, die Reinigung ist eher oberflächlich - ist ja kein OP-Raum - und die verwendeten Reinigungsmittel sind für Allergiker auch nicht gerade der Hit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag, Dickerdrei - nein, sie sind nicht "unbedingt" alle für Allergiker geeignet. Warum?

Es gibt viele Hotelzimmer mit Teppichboden - für viele Allergiker ein absoluter Horror! Es gibt Bettzeug (Polster, Matratzen, Zudecken,) die Anfälle auslösen können, ein Bekannter von mir kann Asthmaanfälle und Neurodermitis- Schübe von Reinigungsmitteln bekommen....

Es hat schon seinen Grund, weshalb es "AllergikerHotels" oder - in guten Hotels "Allergikerzimmer" gibt.

http://www.allergenfrei-leben.at/presse/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man so manche Hoteltesterberichte liest ist fraglich ob wirklich so viel gepuzt wird nur wenn das Bettzeug gewechselt wird, ist das weit entfernt von einen Allergikerfreihotel wie bereits aufgezählt Teppichboden aber auch die Vorhänge darf man nicht vergessen.Aber es kommt auch darauf an welche Allergie es ist. Selbst große Hotelketten die sehr bekannt sind haben manchmal ein reinigungsproblem wenn man unter die Matratze schaut. Am besten Hotel selber begutachten untern Bett hintern Vorhang im Bad untern Bettzeug wenn anstände sofort bei Rezeption melden und ändern lassen gut wäre auch Fotos zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?