Sind Kreuzfahrten vor Alaska in jeder Jahreszeit sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Schiffsreisen in Alaska im Winter finden, wie in Norwegen, nur im Linienverkehr statt. Etwas für Freunde des Polarlichts, ansonsten hast Du im Winter (je nach Breitengrad) mit mehr oder weniger Dunkelheit zu rechnen. Kreuzfahrten wären auch mir nicht bekannt. Der Linienverkehr ist mit dem in Norwegen aber nicht zu vergleichen. Also doch besser im Sommer.

Der Winter in der (Sub)polaren Zone ist, was die Lebenswirklichkeit der Menschen angeht, ehrlicher und authentischer, allerdings möchtest Du sicher etwas sehen.

LG

Roetli 05.10.2011, 23:17

Warum ist der Linienverkehr nicht mit dem in Norwegen im Winter zu vergleichen?

0
Seehund 10.10.2011, 21:33
@Seehund

....und in Alaska ist der Flugverkehr bedeutender.

LG

0

Ungeachtet der Tatsache, dass mir keine Kreuzfahrtangebote in der dunklen Jahreszeit bekannt sind (End of Season ist bei den mir bekannten Anbietern in der Regel Ende September) ist der Sommer bis Anfang September für Alaska natürlich die beste Reisezeit. Es ist hell, die Gletscher sind "aktiv", die Tierwelt bester Stimmung und das Wetter in der Regel auch ;)

Schöner ist es schon im Sommer, denn man hat einfach mehr zu sehen und die Natur ist besser anzusehen, die Leute sind auch meist entspannter.

Hallo,

Alaska ist mit die schönste Destination für eine Kreuzfahrt. Du hast die Wahl zwischen mehreren Reedereien, z.B. Holland America, Princess Cruises, Celebrity Cruises, um nur einige zu nennen.

Die Saison ist so zwischen Mai und September. Im Frühling ist der Schnee, die Gletscher noch weiß, ohne Staub. Im Herbst kann es schon etwas grau werden. Mit dem Wetter muss man einfach Glück haben, aber Alaska ist einfach ein Traum, zum White Pass, mit dem Wasserflugzeug über die Gletscher, Skagway.

Alaska kann man nur jedem empfehlen!

Was möchtest Du wissen?