Sind die Camper von Cheapa für Australien und Neuseeland empfehlenswert?

1 Antwort

Die Camper werden regelmässig gewartet und der Anbieter ist absolut seriös. Du hast halt nicht díe neuesten Camper auf dem Markt, kannst aber trotzdem einen -günstigen- Camperurlaub in Australien und Neuseeland verbringen! Keine Sorge!

Kann ich bestätigen! Da steckt der Anbieter Apollo Campers dahinter. Wenn die Fahrzeuge mehr als 2 Jahre sind, dann werden die einfach unter anderem Namen vermietet, da sie eben nicht mehr dem neusten Ansprüchen der normalen Flotte entsprechen. Aber das Service-Netz und die Wartung sollten trotzdem top sein. Es klappert halt vielleicht mal was.... Dafür sparst du einiges an Geld in Deinem Urlaub! Schönen Gruß Martin

0

Was möchtest Du wissen?