Sind die Bedingungen bei Reiserücktritt einheitlich gesetzlich festgelegt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Da gibt es keine gesetzlichen Vorgaben. Das fällt in die Vertragsfreiheit entsprechende Regeln zu vereinbaren.

Hi,

die AGBs sind Sache der Reiseveranstalter. So lange diese nicht sittenwidrig sind, kann jeder Anbieter reinschreiben was er will.

bye Rolf

Was möchtest Du wissen?