Sind die Abruzzen im Spätherbst nur ungemütlich oder gerade beeindruckend?

1 Antwort

Richte Dich auf jeden Fall, unabhängig vom Wetter, darauf ein, dass die touristische Infrastruktur stark ausdünnt. Viele Hotels und auch Restaurants werden nur im Sommer betrieben, wenn die Römer und andere vor der Hitze in die Berge fliehen. Ausserhalb der Saison wirst Du mehr Bretter vor den Fenstern und Chiuso sehen, als Dir manchmal lieb sein kann. Mir mal Ende April dort passiert, als auf einmal sogar die nächste abends noch geöffnete Tanke 60 km entfernt war (wenn ich den einzigen Passanten in dem Bergdorf richtig verstanden habe^^).

Was möchtest Du wissen?