Silvester in Thailand

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe großartige Silvesternächte in Thailand erlebt und zwar in Phuket. Jedes Jahr kommt man am Nai Harn Strand zusammen und schaut sich um Mitternacht das wunderschöne Feuerwerk über dem Meer an. Romantik pur. Dazu wird der mitgebrachte Sekt getrunken und dann werden Laternen mit Wünschen in den Himmel geschickt. All die flackernden Lichter am Himmel zu sehen ist einfach großartig. Danach wird ausgelassen gefeiert und barfuß am Strand getanzt. In Nai Harn, an der Südküste von Phuket, feiern die Thailänder mit allen anderen Nationalitäten zusammen. Die Laternen kannst du übrigens an Silvesterabend an jedem Strand steigen lassen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niki92
03.11.2013, 19:00

Danke das hilft mir endlich weiter :)

0

Silvester hat in Thailand keine grosse Bedeutung, denn das thailändische Neujahr ist erst im April und heisst Pi Mai. Und dann geht die Post ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag ,

ich muss Armando696 zustimmen und auch etwas wiedersprechen.

• Silvester hat in Thailand für die Einheimischen wirklich nicht die grosse Bedeutung, das thailändische Neujahrfest Mitte April ist einfach ein Erlebnis und ein Spaß für Jung und Alt.

• Aber nun zu deiner Frage am Strand von Phuket und Khao Lak ist einfach die beste Möglichkeit Silvester zu feiern, zum Glück ist dort noch das steigen lassen der Laternen erlaubt. Dies ist wunderschön anzusehen. Feuerwerk gibt es natürlich auch, aber die Laternen steigen lassen und einen Wunsch für sich aussprechen, was will man oder Frau noch mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?