Silvester in Dawson?

3 Antworten

Hmmm... Dann viel Erfolg. Ich habe noch nie ne Mietwagenstation in Dawson City gesehen. Außer für Trucks. In der Regel mietet man PKV oder Vans in Whitehorse. Und von dort müsstet Ihr ja kommen, sofern Ihr nicht eingeflogen werdet !?! Und wohin wollt Ihr weiterreisen?!?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wir reisen aus Prince George (BC) an und wollen von Dawson bis zum Teklanika River (Alaska) weiterfahren.

2
@Deuxponts

Das geht nicht. Da müsstet Ihr zurück zum Alaska Highway nach Whitehorse, Ihr kommt im Winter bei Dawson nicht über den Yukon. Die Fähre verkehrt da nicht. Und auch der Top of the World Hwy ist dann gesperrt. Außerdem findet Ihr keinen Mietwagenverleiher für Yukon und Alaska.... Erst recht nicht in Dawson City. Das sollte bei den Planungen berücksichtigt werden. Sonst guckt Ihr komisch aus der Röhre...

1

Neid... (bei einer anderen Jahreszeit).

Doch um die Jahreszeit ist es in meinem kanadischen Lieblingskaff saukalt und dunkel. Aber daher mit guter Chance auf Nordlichter... Spektakulär wäre es, die auf dem Midnight Dome (Hausberg) zu beobachten. Nette Wanderung....

Wo landet Ihr, dass Ihr erst in Dawson einen Mietwagen mieten wollt? Wie reist Ihr an? In Dawson braucht man eigentlich kein Auto. Da empfiehlt sich eher ein Taxi mit einem auskunftfreudigen Taxifahrer.

Was die Hotels angeht wäre Eure Reisekasse zu berücksichtigen....

Rustikal und empfehlenswert sind die Cabins von Klondike Kate....ich weiß allerdings nicht, ob die um diese Jahreszeit offen haben. Einfach mal bei Booking schauen.... Teuer und wohl immer offen ist das Downtown Hotel, etwas preiswerter die Dawson Lodge und das Aurora Inn.... Würde mich auch bei B&B umhören...

Bezüglich der Freizeit ist, falls überhaupt offen (!!!!) das Spielkasino mit den Diamond Tooth Gerties ein MUSS. Ebenso das alte Theater. Alles noch mit dem 1896- Goldrausch- Feeling.

Aber ich fürchte, da seid Ihr völlig „out of Season“ und guckt nur von außen. Selbst das Tourist Center schließt im September. Da werden die Gehwegbretter schon hochgeklappt. Ein großer Teil der Einwohner flieht in wärmere Gefilde. Also informieren.

Mein Silvester - Ziel wäre daher Dawson, bei aller Yukon - Begeisterung, nicht. Es sei denn, für eine Hundeschlittentour. Aber auch das wäre ab Februar/ März besser. Der Yukon Quest 2019 fand aus guten Gründen z.B. erst Anfang- Mitte Februar statt....

Eher würde ich also Whitehorse empfehlen. Und von dort bei entsprechenden Witterungsverhältnissen mal hinfahren...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Wir werden voraussichtlich am 29. Dezember von einem Bekannten in Dawson abgesetzt und wollen dann vor Ort einen Mietwagen nehmen, um die Gegend zu erkunden und weiterzureisen.

0

Hallo,

Mietwagen sollte man immer von Deutschland aus buchen wegen der Versicherungen. Da kannst du ja mal bei den üblichen verdächtigen wie ADAC und co schauen.

Vielleicht findest du mehr Infos im Kanada Bereich des Amerika Forums.

Was möchtest Du wissen?