Silvester auf Hawaii - Zeit dort zu knapp?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich persönlich finde neun oder zehn Tage auf Hawai reichen völlig aus. Aber dass kommt auch darauf an, ob ihr nur ein bisschen wohlfühl, entspannungs udn Strandurlaub machen wollt oder richtig große Ausflüge, dann könnts schon knapp werden. Ich persönlich war knapp drei Wochen dort, zehn Tage Ausflüge und Inselerkundung und eine Woche relaxen am Strand.

13

Hallo und dankeschoen! Hast du auch einen Stopover gemacht? Wuerdest Du auf einer Insel bleiben oder auf eine zweite huepfen? Wir wollen uebrigens wirklich viel entspannen. Schon etwas herumfahren und etwas anschauen, aber nicht exzessiv ;-)

0

Hilfe - Flug Frankfurt-Quito und zurück?

Hallo zusammen,

im Juli plane ich eine Reise nach Quito und habe mir gerade die Flüge angesehen. Mein Flug würde von Frankfurt nach Panama und dann nach Quito gehen. In Panama habe ich zwei Stunden und zwölf Minuten Umsteigezeit. Meint ihr das reicht? Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit einem Umstieg in Panama gemacht? Muss ich mein Gepäck entgegennehmen oder wird das automatisch weitergeflogen? Die Reise würde ich direkt bei Lufthansa buchen. Von Frankfurt nach Panama ist der Flug mit Lufthansa Cityline, von Panama nach Quito mit Copa Airlines, falls das relevant ist.

Nun zum Rückflug. Ich fliege von Quito nach Houston, wo ich dann knapp 10 Stunden Aufenthalt habe. Für mich ist das in Ordnung. So habe ich auf jeden Fall mehr als ausreichend Zeit für den Umstieg. Hier nun meine Fragen: Muss ich für die Zwischenlandung ESTA beantragen? Dazu finde ich nämlich widersprüchliche Aussagen im Netz. Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen gemacht damit? Muss ich hier mein Gepäck entgegennehmen oder wird das weitergeflogen? Von Quito nach Houston fliegt United Airlines, von Houston nach Frankfurt wieder Lufthansa.

Ich bedanke mich schon jetzt für eure Antworten. Liebe Grüße :)


...zur Frage

Hallo Leute, kennt sich jemand mit Ein-/Ausreise in Südamerika (vor allem Peru) aus???

Ich bin schon seit knapp 10 Wochen hier in Peru und habe ein Touristenvisum für 183 Tage (bis März). Allerdings habe ich in der nächsten Zeit einige Reisen ins Ausland vor. Dieses Wochenende geht es nach Ecuador, da ein Kumpel sein Visum verlängern muss :) besteht mein Visum dann noch wenn ich 2 Tage später wieder einreise (ich habe ja noch ein bestehendes) oder wird mir ein neues ausgestellt? Wie oft darf ich denn wieder in Peru einreisen? Anfang Januar werde ich etwa eine Woche in Bolivien sein und dann über Chile wieder nach Peru einreisen. Im Februar wollte ich nochmals etwa eine Wochen nach Ecador und eine Woche später ist eine weitere Reise geplant, ich werde über Chile nach Argentinien fliegen (Flug ist schon gebucht), von dort aus die Iguazu-Wasserfälle anschauen (d.h. Auch nac Brasilien kurz einreisen, allerdings würde ich gerne noch über den einen Staudamm da kurz nach Paraguay rüberlaufen) eventuell würde ich noch von Buenos Aires aus so 2 Tage kurz rüber nach Uruguay, ist das alles möglich?

Wie oft kann ich in Peru / Argentinien einreisen? Wird mein Visum erneuert oder wird nichts verändert, wenn ich mit gültigem Visum noch einmal in dasselbe Land einreise? Vielen Dank an euch im Vorraus!!

...zur Frage

Aus- und Wiedereinreise USA?

Hey,

ich weiß es gibt schon viele Fragen zu dem Thema, jedoch konnte ich keine Antwort finden, die mir geholfen hat.

Kurze Beschreibung meiner Situation:

Ich bin zur Zeit auf Hawaii. Bin in die Staaten über Land von Vancouver nach Seattle eingereist, also ohne ESTA. Jetzt möchte ich gerne nach Bora Bora. Dort einzureisen ist kein Problem, aber danach möchte ich mit dem Flugzeug oder Schiff zurück aufs Amerikanische Festland.

Kann ich dann einfach wieder einreisen mit meiner Genehmigung oder muss ich dann ein ESTA beantragen? Mit meiner jetzigen Genehmigung darf ich an sich bis Anfang November in den Staaten bleiben.

Und muss ich dann tatsächlich einen Flug gebucht haben, der mich wieder aus den USA fliegt?

Ich würde gerne danach nach Mexico doch laut Bestimmungen zählt das nicht wirklich als Ausreise... heißt das ich muss erst woanders hinfliegen?

Ich bin wirklich etwas am verzweifeln bei den ganzen Fragen und konnte keine hilfreiche Antwort finden.

Ich bedanke mich jetzt schon mal für die Antworten <3

Bibi

...zur Frage

USA- ESTA. Einreise gefährdet??? 90 Tage USA, danach Karibik und von dort aus nach Deutschland?

Hallo,

leider finde ich keine eindeutige Antwort auf diese Frage. Ich möchte nächstes Jahr für 3 Monate in die USA, um dort in einem Freiwilligen Projekt zu arbeiten. Einreisen möchte ich mithilfe von ESTA. Für die Beantragung eines Visums ist die Zeit leider zu knapp.

Nach meinem Projekt würde ich gerne nach Kuba oder Jamaika reisen und dort einen Monat zu reisen. Danach möchte ich von der Karibik aus direkt nach Deutschland fliegen.

Habe allerdings gelesen, dass ich für die Einreise in die USA ein Rückflugticket benötige dass nicht in Mexiko, Kanada oder der Karibik endet. Darf ich dann also vielleicht nicht in die USA einreisen weil ich anschließend in die Karibik reise und von dort aus nach Hause? Dabei betrete ich ja nicht nochmals die USA.

Über Antworten wäre ich sehr dankbar! liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?