Sicherheit in Kamerun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kamerun ist ein relativ stabiles und sicheres Land. Lediglich in den Großstädten (z.B.Douala) gibt es häufig Kleinkriminalität wie Taschendiebstahl. Auffallend sind die vielen Polizeikontrollen auf den Straßen. Wichtig ist immer, dass die Dokumente in Ordnung und vollständig sind und das Fahrzeug in Ordnung ist. Bestechungsgelder sollte man nicht bezahlen, es geht auch ohne.

Stay Safe in Yaounde:

Tagsüber keine Probleme! Nach Einbruch der Dunkelheit und in der Nacht, keine langen Strecken in der Stadt zu Fuß zurücklegen oder durch kleine Nebenstraßen laufen. Taxis als "Depot" nehmen (das heißt es steigen unterwegs keine Mitfahrer zu) und möglichst nicht alleine im Taxifahren. Wer das beachtet hat in Yaounde´ keine Probeleme.

Stay Safe in Douala:

Ich war selber nicht da, kann also nur aus zweiter Hand berichten. Douala ist größer und hektischer als Yaoundé. Reiseführer und das Auswärtige Amt empfehlen, auch am Tag nicht alleine über Straßen zu laufen. Gleiches wurde auch für Lomé in Togo empfohlen, wo ich letztes Jahr keinerlei Probleme hatte und mir auch keine berichtet wurden. Im Zweifelsfall die Verhaltensrgelen aus Yaoundé etwas stregner auslegen und die "Night-Live" Erfahrungen lieber in Yaoundé machen.

Sonstiges Land: Außerhalb der größeren Städte prinzipiell keine Probleme. Im Norden würde ich empfehlen einen Fahrer zu nehmen, da auf manchen Pisten im Grenzgebiet zu Nigeria bisweilen (selten!!!!) Überfälle stattfinden. An Markttagen fährt die Polizei Patroullie und es besteht KEINE GEFAHR!

Hier aber noch der Link zum Amt:

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/01-Laender/Kamerun.html

Der Diebstahl ist nicht stärker, als in anderen armen Ländern. Eher weniger ausgeprägt. Außer den gelegentlichen "Coupeur de route" im Norden, die aus dem Tschad kommen oder den Rebellen, die im Südosten gelegentlich aus dem Kongo kommen ist das Land friedlich. Erkundige dich einfach zeitnah, wie die Lage in diesen beiden Gebieten ist, denn alles andere ist wirklich sehr sicher.

Was möchtest Du wissen?