Sicheres Skigebiet in Österreich im April?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im Zillertal sind die Pisten beinahe aller Skigebiete bis Mitte April zu 99% noch gut befahrbar, und falls nicht gibt es den Hintertuxer Gletscher, der auch im Zillertal ist, und der ganzjährig befahrbar ist. Also no worries - das Skifahren ist gesichtert. :)

Kann dir auch ein Hotel empfehlen, in dem ich im Februar war und in dem wir uns sehr wohlgefühlt haben (super Wellness Bereich): www.held.at Vielleicht ist das ja was für dich - wenn du dir nach dem langen Skitag die lange Fahrt nach München sparen willst.

Servus Sabaideeee!

Auch ich reihe mich in die Schar der Lokalpatrioten ein und lege dir mein Heimatland Tirols ans Herz. :-)

Noch nicht erwähnt wurde das Ötztal mit Sölden. Die lifttechnische Verbindung von Ski- und Gletscherskigebiet ist ein wesentlicher Vorteil dieser Destination. Also auf der schneesicheren Seite bist du hier in jedem Fall.

Hinzu kommt noch die Option auch mal nach Obergurgl-Hochgurgl im hinteren Ötztal skifahren zu gehen, dieses Gebiet hat Dank der Höhenlage auch ohne Gletscher im April noch geöffnet. Und trotz der hohen Temperaturen in der letzten Woche, gab es vergangenges Wochenende noch mal 50 cm frischen Schnee in Gurgl. Schaut also sehr gut aus, dass die Bedingungen bis in den April optimal bleiben.

Falls du noch Fragen hast, bitte melden!

Schönen Gruß aus Tirol

Mark

hallo sabideee, also einfach schön ist immer wieder das Lechttal, Lech oder Warth. Natürlich auch St. Anton. Von München aus günstiger zu erreichen wäre dann doch das Zillertal, Mayrhöfen, Finkenberg usw. Und wünderschön ist Saalbach Hinterglemm. Bei Innsbruck sind meine Favoriten Axamer Lizum und der Schlick 2000, bis zum Stubaier Gletscher (absolut schneesicher). Ich wünsche auf jeden Fall sehr viel Spaß.

Via Salzburg und Tauernautobahn erreichst Du gut Obertauern. Kaum ein anderes Skigebiet - außer Gletscher - in Österreich ist so schneesicher, denn es geht von nicht weniger als 1600 Metern aufwärts! Skisaison ist folglich bald ein halbes Jahr lang, sicher auch noch bis hinein in dne April - was z.B. für Saalbach nicht unbedingt mehr gilt.

Für die meisten Skigebiete ist Anfang April Schluss mit der Skisaison, da musst Du schon auf die Gletscher fahren, um noch Schnee abzubekommen.

Hi, versuch es doch mal mit dem Skigebiete-Konfigurator auf Skigebiete-Test.de Da kannst du deine Postleitzahl eingeben, wie weit das Skigebiet maximal entfernt sein soll, welche Pisten du bevorzugst und so weiter und er spuckt dir dann ne Reihe Skigebiete aus, die für dich in Frage kommen.

Hier der Link: http://www.skigebiete-test.de/skigebiet-konfigurator

Viel Spaß

Ich würde dir auch kaprun empfehlen.. Ist in salzburg.. Ich bin hier geboren und aufgewachsen.. Wir haben das kitzsteinhorn und da kann man im april und mai noch gut ski fahren :)

ich empfehle hier das zillertal. meiner ansicht nach ist es gleich, wo man einkehrt. das skigebiet dort zählt ja und es ist fantastisch!

Soviel ich weiß, gibt es in der Nähe vom Achensee coole Pisten. Salzburg ist auch ok

ob da im April noch genug Schnee ist?

0

Der Hintertuxer Gletscher im Zillertal.

Was möchtest Du wissen?