Serbien als Reiseziel?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch in Serbien gibt es keine Menschenfresser. Das ist ein europ. Land. Deutsche sind historisch betrachtet und wg. deren Haltung im Krieg sowie Unterstützung von Kosovo, Kroatien und Slowenien allerdings sicher nicht die politisch beliebtesten Gäste im Land. Deshalb würde ich auch nicht unbedingt eine Veranstaltung serbischer Nationalisten besuchen und mich vom Kosovo und den Grenzgebieten fern halten. Dessen ungeachtet gibt es in Serbien Kriminalität, die man auf dem gesamten Balkan und auch bei uns findet. Nicht protzen, nicht provozieren und sich nicht fahrlässig verhalten- egal ob bei Tag oder Nacht. Dessen ungeachtet: Die Chance, auf sehr freundliche und sehr gastfreundliche Serben zu stoßen ist hoch :)

Was möchtest Du wissen?