Sehenswürdigkeiten und ruhigere Orte in Indiens Metropole Delhi?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo nostalgia,

bei den Sehenswürdigkeiten in Dehli steht für mich der Qutb Minar Komplex aus dem 12 JH an erster Stelle. Dieser Komplex mit der 72,5 m hohen Siegesäule aus rotem Sandstein ist der erste islamische Sakralbau in Indien und wurde auf den Resten von Hindu- und Jaintempeln errichtet. An den Säulen und Mauern sind noch deutlich die Darstellungen hinduistischer Götter zu erkennen. Der ganze Komplex liegt in einer Parkanlage, aber es ist trotz vieler Besucher relativ ruhig und entspannt. Wir waren am späten Nachmittag dort und hatten wunderbare Lichtverhältnisse zum Fotografieren.

Das Mausoleum des Humayun ist liegt ebenfalls in einer gepflegten Parkanlage und ist ein weiteres Highlight Delhis. Es gilt als schönstes Bauwerk der frühen Mogulzeit und als Vorgängerbau des Taj Mahal.

Sehenswert ist auch die Jama Masjid, die Freitagsmoschee und das ihr gegenüberliegende rote Fort.

Das rote Fort ist zwar nicht so groß und so reich verziert wie jenes gleichen Namens in Agra, aber es bildet mit seinem roten Sandstein und den Marmoreinlegearbeiten in einer schönen Gartenanlage ein schönes Ensemble.

Dazu ist es wirklich ein Ort der Ruhe in der sonst so hektischen Altstadt von Dehli.

Ein weiterer ruhiger und dem Gedenken an Mahatma Ghandi gewidmeter Ort ist das Raj Ghat, ein schwarzer Marmorblock markiert den Ort seiner Verbrennung.

Sehenswert ist noch das Regierungsviertel, das India Gate und der Raj Path, die Prachtstrasse, die die Verbindung zwischen Regierungsviertel und India Gate darstellt.

Auch die Lodigärten mit ihren Mausoleen sind einen Besuch wert.

Ruhe und Zeit zum Erholen findest du in Delhi in den Gartenanlagen in und um die Sehenswürdigkeiten.

Viele Grüße und schönen Aufenthalt in Delhi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein besonders schöner ruhiger Ort in Delhi ist "Purana Qila", ein altes ummauertes Fort mit grossen Grünflächen, vielen Bäumen und ein paar alten schönen Bauten. Die einzigen lärmigen Störefriede sind die zwitschernden Papageien. Delhi hat übrigens auch sehr viele Gärten, die ebenfalls ruhig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Travelnaut und miablue haben schon alle besuchenswerte Orte genannt. Ich kann dir noch den Lodi-Park, ca. 4 km südlich vom Connaught Place empfehlen. Im Park wird am frühen Morgen und Abends viel Sport getrieben. Am schönsten ist es dort bei Sonnenuntergang. Dann ist das Licht am schönsten und die Grabstätten sind auch beleuchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?