Sehenswürdigkeiten in/um Monaco

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fahr emit dem Zug anch menton (Wunderschön) und auch San Remo ist gar nicht weit weg (Italien). Nizza ist eine rechta ufregende Stadt, auch Cannes hat Flair. Alles mit dem Zug leicht zu erreichen.

http://www.google.de/search?hl=de&q=Ni&

vor nizza gibt es eine wunderbare Halbinsel Saint Jean-Cap Ferrat war kürzlich da vor paar woche siehe Foto wie Bilderbuch

Saint Jean-Cap Ferrat  - (Frankreich, Monaco, Cote dazur)

Hallo,

erst mal eine Boullabaisse, also die typisch südfranzösisch-monegassische Fischsuppe. Leider ist dann die nächste Sehenswürdigkeit häufig diese: http://www.nextroom.at/data/media/med_binary/original/1211450440.pdf

Man sagt den Ärzten und Pflegern nach, dass sie an dem, was sie dir aus dem Magen gepumpt haben, das Restaurant erkennen können :-) Der Hinweis auf eine gewisse Bergstraße wäre makaber!

Spaß beiseite: Was mich beeindruckt hat, war es, einmal mit dem PKW im dicksten Verkehr die Grand Prix Strecke abzufahren, unglaublich, dass dort manchmal Rennsport betrieben wird.

Ansonsten noch der Bahnhof- wirklich unglaublich, dass dieses Fürstentum dermaßen erbärmlich ausgestattet ist, dagegen kann selbst Duisburg-Meiderich lässig anstinken.

Ansonsten hat heima schon das meiste genannt, im Hafen gibts noch schöne Yachten...naja.... das wars.

LG

Na ja! Die Franzosen meinen: Die beste Fischsuppe gibt es in Marsaille. Ich meine das stimmt!!

MfG

0
@heima

Von "gut" war in meiner Antwort ja auch keine Rede, deshalb ja der Link zum Krankenhaus :-) Aber in Monaco gibt es ja die Rascasse- so kommt man vom Fisch zur Grand Prix-Strecke.

LG

0

Was möchtest Du wissen?