Sehenswürdigkeiten in Cádiz, Spanien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was die Stadt Cadiz anbelangt: Sie besticht durch ihre einmalige Lage auf einer ewig langen Landzunge. Am Ende liegt die nette (wenn auch nicht sensationelle) Altstadt, die als Ensemble gut gefällt - und die von drei Seiten vom Meer umspült wird. Nicht umsonst zählt Cadiz zu den ältesten Städten Europas.

Cadiz ist bekannt für die historischen Wachtürme. Der höchste ist der Torre Tavira direkt im Zentrum der Stadt und es beherbergt eine besondere Attraktion, nämlich eine Camera Obscura die einem ein 360° Panorama-Blick über die Stadt. 15 Minuten dauern die Intervalle in die man rein darf und man kann wirklich in einer orginellen Weise das Stadtleben beobachten.

Die Winzerei (Bodega) Osborne am Puerto de Santa Maria ganz in der Nähe von Cádiz ist vielleicht die bekannteste des Weindreiecks (Jerez, Sanlucar und Puerto). In dieser historischen Winzerei kann man sich eine Tour nehmen die mit eine Weinprobe und Tapas beendet wird. Eine echte Empfehlung!

Nicht ganz klar ist mir - meinst du die Provinz Cádiz oder die Stadt, resp. ab wo sollten ihre Unternehmungen denn starten? Und hat deine Frau einen Wagen zur Verfügung?

Was möchtest Du wissen?