Sehenswürdigkeiten im Odenwald?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

der Odenwald ist ein Mittelgebirge mit dem Katzenbuckel als höchste Erhebung (626 m).

http://www.naturpark-neckartal-odenwald.de/sehenswuerdigkeiten.html

Die Region eignet sich wunderbar zum Wandern. Der erst kürzlich angelegte Nibelungensteig durchquert die Region. Da der Odenwald eine große Rolle in der Nibelungensage spielt, findet man dort auch den einzig wahren ;-) Siegfriedbrunnen.

Es gibt einige Relikte aus der Römerzeit, wie alte Villen und Befestigungsanlagen entlang des Limes. Im sogenannten Felsenmeer bei Reichenbach liegen steinerne Säulen aus dieser Zeit.

Ansonsten gibt es eine Fülle von kleinen, urigen Orten umgeben von Streuobstwiesen und bäuerlicher Tradition. Man kann viele Schlösser und Burgruinen entdecken und erkunden. Besonders hervorzuheben sind das Erbacher Schloss und das Schloss Lichtenberg im Fischbachtal.

Interessant ist die Nähe des südlichen Odenwaldes zu Heidelberg, das immer wieder zu einem Besuch einlädt. Oder die mediterrane Bergstraße mit ihren hübschen Orten wie Weinheim, Heppenheim und Bensheim.

Schön ist auch in Ausflug entlang des lieblichen Neckartals, ebenfalls mit einer Reihe von sehenwerten Orten, Burgen und Schlössern.

Da ich im Odenwald lebe, könnte ich noch ganze Romane schreiben ;-)

Falls Ihr vorhabt, im Odenwald ein paar Tage zu verbringen, kann ich Euch ein wunderschöne Ferienwohnung inmitten grüner Natur empfehlen. Sie liegt sehr zentral - viele der hier genannten Höhepunkte sind schnell zu erreichen.

Ich nehme an, ihr fahrt vor allem wegen des großartigen Waldes dorthin. Je nach Zeit und Kondition würde ich Tageswanderungen planen und abends zur Unterkunft entlang der Weinstraße zurückkehren und dort gut und deftig essen:)!

Hallo,

warum soll sie an die Weinstraße zurückkehren? Diese liegt auf der anderen Rheinseite.

An der Bergstraße, die an den Odenwald grenzt, kann man genauso gut wohnen und essen ;-)

0

Ergänzend zu Romys Vorschlägen hätte ich noch das Jagdschloß Eulbach mit Tierpark (Fütterung) anzubieten und eine Wanderung zum Melibocus.Je nach Interesse vielleicht auch noch das Auerbacher Schloß und die Königshalle in Lorsch (Weltkulturerbe).

www.gg-online.de/html/englischer_garten_tierpark.htm

Was möchtest Du wissen?