Sehenswürdigkeiten am Chiemsee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz sicher die Herreninsel mit dem Schloss Herrenchiemsee (von Ludwig II erbaut, als kleine Kopie von Versailles) und auch die Fraueninsel mit dem Kloster ist einen Besuch wert. Wäre schön, wenn ihr einen sonnigen Tag erwischt, dann ist Schiffahren einfach schöner.

Wünsche einen gelungenen Ausflug.

Falls deine Freunde kunsthistorisch interessiert sind, solltet ihr unbedingt in Urschalling, einem Ortsteil von Prien, die Fresken aus dem 14. Jahrhundert in der Kirche Sankt Jakobus anschauen. Ein Stückchen vom Chiemsee entfernt (von Prien aus 15 Kilometer) liegt am Fuß der Kampenwand Aschau, dessen Burg imposant auf einem Berg vor der Kette der Alpen liegt.

Der Chiemsee liegt und ist wirklich schön. Neben den Inseln Frauenchiemsee sowie Herrenchiemsee mit Ludwig-Schloss, die Du prima auf einer Bootsfahrt erkunden kannst, empfehle ich Dir in der Nähe noch Kloster Seeon sowie den netten Ort Amerang (jeweils nördlich des Sees) sowie südlich des Sees Wanderungen zur Kampenwand bei Aschau oder ins Naturschutzgebiet Geigelstein.

Was möchtest Du wissen?