Sehenswertes um Den Haag herum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die alte Universitätsstadt Leiden mit vielen schönen Patrizierhäusern, Grachten, Kirchen und einem der ältesten botanischen Gärten wäre ein Ziel, das nur etwa 20 km von Den Haag entfernt ist; etwa ebenso weit entfernt liegt Delft, um dessen riesengroßen Marktplatz herum sich die alten Straßen mit den Patrizierhäusern und den vielen, vielen Porzellangeschäften ziehen.

Ach, klingt toll. Da krieg ich auch gleich Reisefieber, hm... Schon wahnsinn, wieviel es auf der Welt zu sehen gibt und im Endeffekt wird man doch nie alles sehen können, aber darin liegt wohl der Reiz!

0

Beide Orte sind notiert! Dienstag geht es endlich los, bin schon total gespannt, da ich zuvor noch nie in Holland war. Freu mich so, hüpf!!!

0

Sehr schön ist das Seebad Scheveningen. Mir gefällt auch Haarlem und Lisse sehr gut. Besonders jetzt im Frühling zur Tulpenblüte. Auch ein Besuch im Keukenhof ist zu empfehlen. In Amsterdam gehört für mich immer ein Besuch des Vondelpark`s und anschliessend ein Besuch des Hard Rock Cafe dazu. Die Stadt lässt sich am Besten mit einen gemieteten Fahrrad erkunden. Ein besonderes Erlebnis ist natürlich in Amsterdam der 30. April (Königinnentag), die grösste Party die ich je erlebt habe. Viel Spass.

Dein Abriss trifft den Hollandbesuch in der Tat recht gut. Ich hab mir die letzten tage schon Den Haag und Amsterdam angesehen - auch am Königinnentag - und war gestern in Scheveningen. Allerdings muss ich sagen, gefällt mir die Promenade dort gar nicht. Viiiiiiiiel zu touristisch, schlimmer als in Jesolo! Aber der Skulpturenpark dort ist definitiv ein besuch wert - und Fisch essen sollte man auch, wenn man schon dort ist. Alles in allem gestaltet sich meine Reise mit den Tipps hier rceht gut:-)

0

Was möchtest Du wissen?