Sehenswertes in Bourges in Frankreich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bourges Sehenswürdigkeiten Die Stadt gelegen an der Strecke nach Saint-Jacques-de-Compostella ist die Geburtstadt des ersten französischen „Kapitalisten“, wie man Jacques Cœur gern bezeichnet. Das bürgerliche Finanzgenie war im 15. Jahrhundert Finanzminister des französischen Königs Charles VII. Von seiner Bedeutung zeugt auch heute noch sein Palais in der Rue Jacques-cœur, erbaut im Jahre. Heute ist es als Museum ( Tel.: 0033.2.48.24.06.87)seiner Person gewidmet und so erfährt man vieles über sein Wirken, seinen Aufstieg, den Neid des Adels und seinem ruhmlosen Ende. Nach Gefängnis und Folter flüchtete er und soll in Griechenland gestorben sein. DAS dominierende Gebäude der Stadt ist aber die zum Weltkulturerbe gehörende Kathedrale Saint-Étienne an der Place Etienne-Dolet. Der Bau der Kathedrale begann im Jahre 1195 und sie ist die einzige Kathedrale mit fünf Kirchenschiffen, fünf Portalen, aber keinem Querschiff. Sehenswert sind u.a. die astronomische Uhr und die Orgel aus dem 17. Jahrhundert. Scheue Dich nicht die 396 Stufen um vom Nordturm einen sehr schönen Blick auf die Stadt und bei klarem Wetter bis nach Sancerre zu haben. Lohnenswert ist auch der Besuch des Musée de Berry im Hôtel Cujas in der Rue des Arènes. Hier gibt es eine sehenswerte Ausstellung über diese alte französische Provinz. Tel.: 0033.2.48.70.41.92 EntdeckeBourges aber auch bei einem Spaziergang durch die Altstadt mit dem alten Sitz des Erzbischofs an der place Etienne-Dolet mit seinem schönen Garten. Die Rue Bourbonnoux ist die ehemalige Hauptstrasse der Altstadt und sie gilt als eine der schönsten der Stadt. Der Place Gordaine ist dagegen der schönste Platz der Stadt, entdecke auch auch die kleinen Strassen der Umgebung. Nordöstlich vom Zentrum liegen der 135 Hektar grosse Marais von Bourges, einer grünen Oase mit einem schönen Blick auf die Kathedrale.

Feste : BOURGES DAS Festival der Cher ist das Festival de la Chanson du Printemps de Bourges, bekannter als Printemps de Bourges. Das Musikfestival in dem es vom französischen Chanson und Rock bis zur Weltmusik alles gibt findet jedes Jahr für eine Woche Ende April statt. Mehr Infos: 0033.2.48.27.40.70

Freunde der Orgelmusik finden sich zum Festival d’orgue im Sommer in der Stadt eine um die Orgelkonzerte in der Kathedrale zu geniessen. Mehr Infos; 0033.2.48.20.57.66

Das grösste Volksfest dagegen ist die fête des marais in der ersten Woche des September Mehr Info: 0033.2.48.65.25.57

Essen gehen Le Beauvoir in der Avenue Marx-Dormoy von Bourges bietet eine erlesene und traditionnelle Küche an. Erlesen, wie gebackene Foie gras mit Balsamico und frischen Feigen oder traditionnelle, wie Rinderfilet in Vin de Menetou. Beides ist exzellent. Das Menü kostet ab 18 Euro. Tel.: 003.2.48.65.42.44

Eine Institution in der Altstadt von Bourges ist die Couscousserie Chez Malik mit einer Mischung aus orientalischer und regionaler Küche. Probiere das Couscous oder die Grillgerichte. Das Menü kostet ab 10 Euro und die Couscousserie findest Du an der Place Gordaine. Tel.: 0033.2.48.24.59.85

Viel Spass im Centre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?