Sehenswert in Helsinki?

2 Antworten

Falls Ihr Architekturfans seid, empfehle ich Euch vor allem die herrlichen Jugendstil-Viertel Katajanokka und Eira oder die Festung Suomenlinna, die man per Fähre erreicht. Aber auch die Uspenski-Kathedrale, die größte orthodoxe Kirche Westeuropas ist einen Besuch wert, ebenfalls die sog. 'Felsenkirche'! Auch das 'russische Viertel', ein Überbleibsel aus der Zeit, als Finnland unter der Herrschaft der russischen Zaren stand, ist schön anzusehen!

Und falls Ihr um Midsommer dort seid (wird in Finnland stets am Wochenende nach dem 21.Juni gefeiert!), solltet Ihr unbedingt auf die Insel Seurasaari fahren - ein Erlebnis mit Essen, Trinken, Tanzen und Flanieren inmitten der Einheimischen und einem riesigen Sonnwendfeuer auf einer Insel!

Apropos: Die Helsinki-Card gibt es in der im Flughafen/Ankunftshalle 3, im Hauptbahnhof, in den beiden großen 'Stockman'-Kaufhäusern und noch an vielen anderen Stellen zu 45€/48 Std. bzw. 55€/72 Std.! Am Flughafen und Bahnhof bekommt man auch noch gute Beratung für den Helsinki-Aufenthalt an sich!

0

Wie wäre es denn noch mit dem Ateneum? Ist ein sehr empfehlenswertes Kunstmuseum. Wenn man Kunst mag, ist es das Richtige.

Ansonsten gibt es ja noch das Stadtmuseum. Eher für Jene, die sich für die Stadtgeschichte interessieren.

Was möchtest Du wissen?